Schluss mit dem Stress: Die besten Ostsee-Wellnesshotels

Von Matthias Kästner,

Schluss mit dem Stress! Lasst Euch mal wieder verwöhnen. Schaltet ab vom Alltag. Lasst alle Sorgen einfach hinter Euch. Wo geht das besser als während eines Wochenendes im Wellnesshotel in perfekter Lage am Meer?

Deshalb haben wir 10 Wellnesshotels an der Ostsee herausgesucht, die Euch das komplette Verwöhn-Programm bieten. Diese Ostsee-Perlen sorgen für das ultimative Wohlbefinden von Körper und Seele.

„Die Ruhe der Seele ist ein herrliches Ding und die Freude an sich selbst.“
Johann Wolfgang von Goethe


Auf Rügen im Wellnesshotel entspannen

★★★★s Am Meer | Binz auf Rügen

Wie der Name schon erahnen lässt: Dieses Spa-Hotel liegt direkt am Wasser. Im Vier-Sterne-Superior-Hotel Am Meer relaxt Ihr ohne Ende, egal ob bei Anwendungen, im Schwimmbad oder im Sauna-Bereich. Eines der Highlights hier ist z. B. die (Indoor-)Sonnenwiese, die für eine gleichmäßige Bräunung sorgt und mit Licht und Wärme Euer inneres Gleichgewicht wiederherstellt. Anders als im Solarium wird Eure Haut dabei allerdings nicht geschädigt – Ihr könnt also ganz beruhigt das ganze Jahr über ein wenig „Sonne tanken”.

zum Angebot

Luxus-Wellness an der Ostsee: 5-Sterne-Spa-Hotel

Das Wellness-Konzept des Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer ist ganzheitlich ausgerichtet. Das Hotel möchte Euch eine luxuriöse Auszeit bescheren und dabei Euer Äußeres und Inneres berühren. Nach einem Besuch in der Schlosstherme werdet Ihr tiefenentspannt wieder in Euren Alltag zurückkehren. Auf 1.500 m² könnt Ihr die Saunen, den Innen- sowie den Außenpool und viele weitere Highlights entdecken. Auch die Zimmer und Suiten sind Wellness pur: Das Badehäuschen beispielsweise verfügt über einen eigenen Garten, eine Außen-Sauna und einen privaten Kamin.

zum Angebot

Wellness auf Rügen im Vier-Sterne-Hotel

Im Ferienort Sellin auf Rügen, direkt an der Seebrücke gelegen, befindet sich das Travel Charme Kurhaus Sellin. Das ganze Hotel umweht ein angenehm mediterranes Ambiente. Die hellen Zimmer mit vielen Blautönen und großen Fenstern bieten einen hervorragenden Blick auf die Ostsee und sind mit Korbmöbeln ausgestattet. Wellness findet Ihr im PURIA Classic Spa. Besonders schön ist hier der Saunabereich. Dort erwarten Euch Dampfbad, Finnische Sauna und Erlebnisduschen. In den Anwendungsräumen genießt Ihr Peelings, Massagen und energetische Schönheits-Packungen.

Vital und aktiv bleibt Ihr beim Wassersport, Reiten, Wandern, Walken und Radfahren, z.B. auf dem Strand und Hochuferwanderweg. Im Hotel befindet sich zudem ein Fitnessbereich mit vielen Geräten.

zum Angebot

Wellnesshotel in den Dünen der Ostsee

★★★★ Strandhotel Dünenmeer | Dierhagen

Übernachtet mitten in den Dünen und bekommt das Maximum an Ostsee-Stimmung, das Ihr Euch wünschen könnt. Das Strandhotel Dünenemeer hat jedoch nicht nur eine Spitzenlage, sondern auch ein großes Wellness-Programm im Angebot. Entdeckt z. B. die Dünensauna mit Strandzugang oder die vielen Angebote im Dünenmeer-Spa. Das Hotel hat übrigens auch Ferienwohnungen und -Häuser in den Dünen anzubieten. Solltet Ihr Euch also etwas mehr Unabhängigkeit wünschen, könnten die Apartments eine gute Alternative für Euch sein.

zum Angebot

Ostseebad Kühlungsborn: Wellnesswochenende an der Küste

Das Travel Charme Ostseehotel ist im klassischen Stil der Jahrhundertwende erbaut und liegt sehr zentral, direkt am Strand und nahe an der Seebrücke Kühlungsborn. Die Region ist ein einzigartiges Landschaftsschutzgebiet – die Kühlung – das Ihr beim Joggen, mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken könnt. Auch am Strand bei frischer Seeluft findet Ihr jede Menge Entspannung. Wem das noch nicht genug ist, der kann im 950 qm-großen Spa-Bereich mit Innenpool, ganzjährig beheiztem Außenpool und einer großen Saunalandschaft weiter relaxen. Dazu kommt eine vielfältige Auswahl an Wellness- und Verwöhn-Maßnahmen wie Ganzkörpermassagen, ein Aromaölbad und komplette Beauty-Programme mit individueller Beratung.

In den Sommermonaten gibt es einen Mindestaufenthalt von sieben Tagen.

zum Angebot

Wellness an der Ostsee: 5-Sterne-Hotel in Timmendorfer Strand

Fünf-Sterne-Wellness mit direkter Strandlage gibt es im familiengeführten Grand Hotel Seeschlösschen in Timmendorfer Strand. Mit 2300 qm lässt der Wellness- und Spa-Bereich des Hotels viel Platz zum Seele baumeln lassen. Entweder nutzt Ihr die Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Sanarium oder Dampfbad mit Aromagrotte oder aber Ihr geht schwimmen im Hallenbad oder Außen-Meerwasserschwimmbad mit Whirlpool. Zurückziehen könnt Ihr Euch in einem von mehreren Ruheräumen oder auf den Liegewiesen mit Strandkörben und Blick auf das Meer. Für die Schönheit stellt das Hotel verschiedenste Kosmetik- und Massagebehandlungen bereit, z.B. Thalasso, Hamam, Rhassoul oder Ayurveda. Sportbegeisterte schwingen die Golfschläger auf der hoteleigenen Golfanlage oder bleiben im Fitnessraum.

zum Angebot

Luxuriöse Wellness-Momente im Fünf-Sterne-Spa-Hotel

Wenn Ihr im Wellness-Urlaub nicht nur gerne relaxt, sondern auch schlemmen wollt ohne Ende, dan könnt Ihr das in der Yachthafenresidenz Hohe Düne in Rostock-Warnemünde bestens tun. Sage und schreibe sieben Restaurants sorgen dafür, dass Ihr Euch in kulinarischer Hinsicht nicht langweilt. Für das klassische Entspannungsprogramm auf Eurem Wellnesskurztrip gibt es außerdem einen Spa der Superlative: 4.200 m² mit Schwimmbad, Saunalandschaft, Anwendungsräumen, Sonnenterrasse und Fitnessbereich sind wohl Grund genug hier einzuchecken.

zum Angebot

Wellnesswochenende an der Ostsee: Auf Rügen entspannen

Einen besseren Blick auf das Meer und die Insel Rügen als im Hanseatic Rügen & Villen gibt es fast nicht. Denn das Wellnesshotel liegt auf dem höchsten Punkt Göhrens auf einer ins Meer ragenden Landzunge. Auch der Strand ist in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Zimmer und Suiten haben einen sehr persönlichen Charme mit edlem Ambiente. Die Betten bestehen aus Mahagoni-Holz und die Bäder sind sehr luxuriös ausgestattet. Auch in Sachen Wellness könnt Ihr mit dem Vier-Sterne-Hotel nichts falsch machen. Im über 1000 qm großen Wellnessbereich erwarten Euch viele gesundheitsfördernde Anwendungen, tiefenentspannende Massagen, fachliche Beratung vom Wellness-Team, ein chlorfreies Schwimmbad sowie verschiedene Saunen inklusive einer Finnischen Sauna mit Blick aufs Meer. Um auch im Urlaub fit zu bleiben, wird zudem Gerätetraining, Aquafitness oder Nordic Walking durch das Biosphärenreservat angeboten.

Noch mehr edle Wellnesstempel findet Ihr in diesem Artikel: Die Top 10 der Luxus Wellnesshotels

zum Angebot

Im Wellnesshotel auf Rügen den Alltag vergessen

★★★★s Grand Hotel Binz | Binz auf Rügen

Im Stil der wunderschönen Bäderarchitektur erbaut, befindet sich das Grand Hotel Binz direkt am Strand im Ostseebad Binz auf Rügen. Die lichtdurchfluteten Zimmer auf der Meerseite verfügen alle über eine Terrasse mit Blick auf die Ostsee – Meeresrauschen inklusive. Die Zimmer zur Landseite bieten einen herrlichen Blick ins Grüne. Erholung findet Ihr hier in der einzigartigen Naturwelt Rügens und in der Wellnessanlage des Hotels, die nicht nur bei schlechtem Wetter einen Besuch wert ist. Besonders schön ist der Thai-Bali Spa in dem Ihr Euch orientalischen Verwöhn-Massagen und -Anwendungen hingeben könnt. Eine Vielzahl weiterer Beauty-, Verwöhn- und Entspannungsbehandlungen vom hauseigenen Beauty- und Spa-Team gönnt Ihr Euch im luxuriösen Well Being & Beauty Spa.

zum Angebot

Asiatische Spa-Anwendungen auf Usedom: Wellness an der Ostsee

Die Verbundenheit zur Natur ist das herausragende Merkmal des Wellnesshotels Balmer See – Hotel Golf Spa, das inmitten des Natur-Idylls der Insel Usedom liegt. Malerische Halbinseln, breite Schilfgürtel und kleine Fischerdörfchen prägen die Umgebung. Auch die Dächer der fünf Hotelgebäude sind mit dem für die Küstenregion so typischen Reet gedeckt. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet, mit warmen Blau- und Brauntönen. Wellness im Balmer See – Hotel Golf Spa geht aber weit über Erholung in der Natur hinaus. Der Wellnessbereich des Vier-Sterne-Hotels ist ein wahrer Wohlfühltempel und beinhaltet die klassischen Spa-Angebote sowie exotische Anwendungen im Asia-Pavillon. Schwimmen ist in der Ostsee, im Schwimmbad oder im nahegelegenen Badeteich möglich.

Auch Golf-Fans kommen auf Ihre Kosten und können Ihr Handicap an den drei angrenzenden Golfanlagen verbessern.

zum Angebot

Wellnessurlaub an der Ostsee: Spa-Hotel am Strand von Usedom

Auf einer wenige Meter breiten Nehrung steht das Strandhotel Seerose in perfekter Lage auf der Insel Usedom zwischen Ostsee und der Achterwasser-Lagune. In vielen der modern und komfortabel eingerichteten Zimmern im Vier-Sterne-Superior-Standard habt Ihr vom Balkon aus einen fantastischen Blick auf das Meer. Für Wellness-Gäste bietet das Hotel zudem spezielle Zimmer mit eigener Badewanne an. Aber auch ohne die Wellness-Zimmer habt Ihr genug Möglichkeiten etwas für Eure Gesundheit, Schönheit oder Entspannung zu tun, so z.B. im SPA Seerose bei verschiedenen Massagen aus aller Welt, Duft- und Dampfbädern oder Peelings und Thalasso-Anwendungen. Dabei werdet Ihr von einem Wellness-Team versorgt, das auch über medizinische Kenntnisse verfügt.

Mal abgesehen davon, dass die Ostsee hier quasi direkt vor der Tür liegt, könnt Ihr auch in der Badelandschaft des Hotels Eure Bahnen ziehen oder den Stress im Saunabereich ausschwitzen.

zum Angebot

5-Sterne-Wellnesshotel an der Ostsee

Das privat geführte Wellnesshotel Alter Meierhof gehört eindeutig zur Crème de la Crème der Ostsee-Spa-Hotels. Nicht nur die exquisit ausgestatteten Zimmer und Suiten zeigen, was das Fünf-Sterne-Superior-Hotel zu bieten hat, auch der Wellnessbereich muss sich nicht verstecken. Der Orient wie aus 1001 Nacht hat die Gestaltung des Spas inspiriert und das sieht man am einzigartigen Design des 1.400 m² großen Wellnessbereichs. Wenn Ihr Fans von Hamam und Rasul seid (oder beides noch für Euch entdeckne möchtet), gibt es hier alles, was Euer Herz begehrt. Wenn Ihr eher an Ayurveda glaubt, findet sich ebenfalls die richtige Anwendung für Euch.

zum Angebot

Wellnessurlaub an der Ostsee: Entspannung in Rostock – Warnemünde

★★★★s Strand-Hotel Hübner | Rostock-Warnemünde

Direkt am Strand von Warnemünde liegt das Strand-Hotel Hübner. Nicht nur von der imposanten Glaskuppel auf dem Dach des Hotels habt Ihr einen herrlichen Panoramablick auf die umliegende Region. Auch die lichtdurchfluteten, hellen Zimmer bieten eine tolle Aussicht auf die Ostsee. Unter der Kuppel befindet sich zudem der 500 qm große Wellnesstempel mit Schwimmbad, Saunalandschaft, Cardio-Fitness, Solarium, Anwendungsbereich und Wellnessterrassen im Außenbereich. Hier kümmert sich ein ganzes Wellness-Team aus sieben qualifizierten Fachkräften um Euer Wohlbefinden. Im Angebot stehen jede Menge Beautyprogramme und Massagen wie z.B. ayurvedische Massagen oder vielversprechende Schokoladenmassagen, aber auch Nordic Walking, Aqua Fitness und klassische Peelings.

zum Angebot

Wellness im Vier-Sterne-Hotel in Kühlungsborn

Wenn Ihr Wellness und modernes Design gerne miteinander kombiniert sehen möchtet, seid Ihr im Upstalboom Hotelresidenz & Spa in Kühlungsborn an der richtigen Adresse. Ihr verreist mit Eurem Schatz? Bucht den Private Spa für ein bisschen ungestörte Entspannung. Ihr bekommt im Paket Zweisamkeit nicht nur zwei Stunden exklusive Zeit zu zweit, sondern auch verschiedene Getränke sowie Wellness-Produkte on top.

zum Angebot

Runterkommen im Ostsee-Wellnesshotel in Zingst

Ein absoluter Experte in Sachen Wellness ist das Steigenberger Strandhotel and Spa. Es liegt direkt am Strand an der 270 m langen Zingster Seebrücke, mitten im Herzen von Zingst. Im 1400 qm großen Wellnesspavillon des Hotels bleiben keine Wellness-Wünsche offen: Nehmt einen Aufguss in einer von mehreren Saunen, entspannt bei exotischen Massagen oder tut etwas für Eure Schönheit mit einer kosmetischen Behandlung. Alterativ nutzt Ihr Indoor- oder Outdoor-Pool, oder die herrliche Whirlpool-Bucht.

zum Angebot

In welchem Hotel verbringt Ihr den nächsten Wellnessurlaub? Wir freuen uns auf Euren Kommentar.

Einstiegsbild: Alter Meierhof Vitalhotel