Wellnesshotels in NRW für ein entspanntes Wochenende zu zweit

Von Alica Renken,

Letzten Monat wollte ich mit meiner besten Freundin spontan ein entspanntes Wellnesswochenende verbringen. Gesagt, getan! Wir sprangen am Freitagabend in den Zug und freuten uns schon auf Saunagänge, Beauty-Anwendungen und Massagen. Nach fünf Stunden Zugfahrt war unsere Freude allerdings ein wenig gedämpft. Fazit: Für das nächste Mal musste ein Wellnesshotel in NRW her – also in der Nähe meiner Düsseldorfer Heimat.

Ihr wohnt ebenfalls in Nordrhein-Westfalen oder Umgebung und wollt einen Wellnesstrip unternehmen? Dann habe ich auch für Euch die perfekte Hotelauswahl getroffen! Alle Wellnesstempel, die ich Euch vorstelle, sind garantiert nicht weiter als zwei bis drei Stunden von Euch entfernt. Worauf wartet Ihr noch? Entdeckt jetzt das Wellnesshotel in NRW (oder ganz in der Nähe), in dem Ihr Euren nächsten Kurzurlaub verbringt.


Aufenthalt im Vitalhotel mit vielen Treatments

★★★★s Oversum Vital Resort Winterberg

Zuerst sticht einem als Gast im Vier-Sterne-Superior-Hotel Oversum natürlich die originelle eiförmige Architektur ins Auge. Die Zimmer verfügen dadurch über besonders viele Fenster mit Blick auf das Sauerland und sind sehr hell. Wer sich und seinem Körper auch beim Essen etwas Gutes tun will, ist hier an der richtigen Adresse: Gerne bereitet Euch die Hotelküche Köstlichkeiten nach der LOGI Methode (Low Glycemic and Insulinemic Diet) zu.

Sauna im Wellnesshotel NRW Oversum Vital Resort Winterberg.

Einfach zurücklehnen und relaxen…

Sauna: 

  • Klassisch: Finnische Sauna
  • Öko: Bio-Sauna
  • Stylisch: Design-Dampfbad

Schwimmen und Baden:

  • 25 m Sportbecken
  • Wellnessbecken für entspanntes Plantschen
  • Sauna-Pool mit Sprudelliegen und Whirlpool zum Relaxen
  • Kneipp-Becken zum Erfrischen und Entschlacken sowie Hydroxeur-Massagewannen für Treatments
Schlafzimmer im Wellnesshotel NRW Oversum Vital Resort Winterberg.

Durch die Form des Gebäudes, sind die Zimmer besonders lichtdurchflutet.

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Im Silent Room mit Salzsteinwand oder im Panoramaruheraum mit Himmelbetten ausprobieren, wie lange Ihr mucksmäuschenstill sein könnt.
  • Mit der Thermo-Spa-Liege in eine Körperpackung eingehüllt dahinschweben und sich einfach federleicht fühlen (hier findet Ihr alle angebotenen Treatments).
  • Versuchen, alle Ayurveda-Behandlungen hintereinander fehlerfrei auszusprechen (Abhyanga, Shiroabhyanga, Upanahasveda, Mukabhyanga und Padabhyanga) und sich zur Belohnung eine davon gönnen.
zum Angebot

Wellnesshotel in Köln – relax in the city

★★★★ Savoy Köln

Ihr müsst nicht zwischen Großstadt und Entspannung wählen, denn das Savoy Köln bietet Euch das Beste von beidem. Wenn Euch nach Unterhaltung ist, streift Ihr durch die Straßen Kölns, um anschließend im Wellnessbereich des Vier-Sterne-Hauses runterzukommen.

Der Wellnessbereich im Savoy Köln.

Sauna: 

  • Biosauna
  • Finnische Sauna
  • Dampfbad
  • Infrarotkabine

Schwimmen und Baden:

  • Polareisbecken
  • Bäder im Whirlpool

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Das Massage-Angebot in diesem Hotel ist riesig, wählt aus Hot Stone, Massagen mit Peeling oder anderen Massagetechniken aus und lasst Euch verwöhnen.
  • Für einen Tag Prinzessin sein? Das Cinderella Wellness-Package gibt neue Energie mit Körperpeeling, Massage und Gesichtsbehandlung.
  • Gönnt Eurer Haut den besonderen Luxus einer Dermabrasion Behandlung inklusive enzymatischem Peeling und Feuchtigkeitsmaske.
zum Angebot

Wellnesshotel in der Eifel: mit Vollgas zur Entspannung

★★★★ Lindner Ferienpark Nürburgring

Der Lindner Ferienpark Nürburgring in der Eifel ist vor allem für Familien eine gute Wahl für einen Wellnessurlaub in der Nähe von NRW, denn hier gibt es für jeden Geschmack die richtige Aktivität. Während Rennsport-Fans z. B. ein Rennen auf dem berühmten Nürburgring anschauen, lassen sich Erholungssuchende im Wellnessbereich des Ferienparks verwöhnen. Dabei wohnt Ihr in gemütlichen Ferienhäusern dreier Kategorien und könnt Euch aussuchen, ob Ihr gerne selbst kochen oder doch lieber einen Grillabend in der Grillkota buchen möchtet.

Vater und Sohn in der Sauna im Lindner Ferienpark Nürburgring.

Das richtige Ziel für die ganze Familie: Wellness für Groß und Klein.

Sauna: 

  • finnische Sauna  (90 °C)
  • Bio-Sauna (65 °C)
  • Dampfbad (50 °C)

Schwimmen und Baden:

  • Bäder in der Whirlwanne buchbar
  • in einigen Hauskategorien private (Eck-)Badewannen
Schlafzimmer im Lindner Ferienpark Nürburgring.

Na? Seid Ihr schon in Kuschelstimmung?

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Adrenalinjunkies aufgepasst: Bucht eine Co-Pilot-Fahrt auf dem Nürburgring und fühlt Euch wie ein Formel 1-Profi.
  • Eine Wandertour durch die Eifel mit der ganzen Bande unternehmen und danach im Vulkaneifel Spa bei Körperanwendungen mit Elsbeere und Eifelkräutern entspannen (alle Angebote hier).
  • Wieso Vulkangestein gut für Eure Haut ist? Eine Vulkaneifel-Anwendung buchen und es herausfinden!
zum Angebot

Edle Treatments im westfälischen Landhotel

★★★★s Landhaus Eggert (Münster)

Im Landhotel Eggert wurde das Wellnessangebot dem Ambiente angepasst. Hier gilt: Qualität statt Quantität. Statt großer Badelandschaft erwartet Euch ein kleines aber feines Angebot an Treatments mit hochwertigen Naturkosmetik-Produkten… und das im urigen Ambiente eines münsterländischen Landhauses. Bereits zum Frühstück werden Euch Produkte vom Metzger aus der Gegend serviert.

Lobby und Außenansicht des Wellnesshotels NRW Landhaus Eggert.

In Münster erwartet Euch dieses Kleinod.

Sauna: 

  • finnische Sauna
  • osmanisches Dampfbad

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Ins Hotelrestaurant gehen und herausfinden, was ein „Münsterländischer Zwiebelfisch“ ist.
  • Einen Ausflug in den Allwetterzoo Münster machen und alle Tiere im Streichelzoo streicheln.
  • Euch eine edle Körperbehandlung mit Venusmuscheln gönnen – so luxuriös habt Ihr bestimmt noch nie entspannt!
zum Angebot
Sauna im Landhaus Eggert in Münster.

Schwitzt den Stress in der Sauna raus.


Wellnessoase im Düsseldorfer Medienhafen

★★★★★ Hyatt Regency Düsseldorf

Der Medienhafen in der Rheinmetropole ist der Standort des Hyatt Regency Düsseldorf. Über 300 Zimmer und Suiten mit elegant-luxuriöser Ausstattung erwarten Euch… Wenn das nicht die perfekte Voraussetzung zum Entspannen ist? Damit Ihr Euren Wellnessurlaub in der Hauptstadt NRWs auch wirklich in vollen Zügen genießen könnt, werden Euch hier jede Menge Treatments angeboten. Alle im Wellnessbereich des Hotels buchbaren Anwendungen findet Ihr hier.

Außenansicht des Wellnesshotels NRW Hyatt Regency Düsseldorf.

Entspannen mit Hafenatmosphäre.

Sauna: 

  • Nasssauna
  • Trockensauna

Schwimmen und Baden:

  • Ein großzügiges Whirlbecken mit Massagedüsen sorgt für Entspannung pur!
Whirlpool im Wellnesshotel NRW Hyatt Regency Düsseldorf

Ein Whirlpool der Superlative.

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Eine Anwendung mit Markenprodukten wie Organic Pharmacy genießen und sich steinreich fühlen.
  • Yoga inmitten des Medienhafens machen und lernen, den Lärm der Großstadt Zen-mäßig auszublenden.
  • Euer Haustier mitbringen! Ohne Euren Liebling wärt Ihr schließlich ohnehin nicht entspannt.
zum Angebot

Wellnesshotel in NRW mit kulinarischen Highlights

★★★★ See Park Janssen (Geldern)

Das See Park Janssen liegt direkt am Rayers-See im niederrheinischen Geldern. In dem Vier-Sterne-Haus erwarten Euch nicht nur Wellnessangebote, sondern auch eine hervorragende Küche und ein breites Fitness-Angebot, um die angefutterten Pfunde anschließend wieder loszuwerden. Wer abends gerne noch einen guten Tropfen zum Essen genießt, der wird sich über die lange Weinkarte mit Weinen aus aller Welt freuen (darunter auch veganer Wein).

Außenansicht des Hotels See Park Janssen.

Was könnte idyllischer sein als Urlaub im Wellnesshotel am See?

Sauna: 

  • 7.000 m² große Saunawelt
  • Blockhaus-Sauna, die mit Holz beheizt wird
  • klassische Aufguss-Sauna
  • Bio-Sauna
  • Panorama-Sauna

Schwimmen und Baden:

  • Panorama-Indoor-Pool mit Blick auf den See
  • verschiedene Aqua-Fitnesskurse wie Aqua-Zumba
Zimmer im Wellnesshotel NRW See Park Janssen.

Auch wenn das Kaminfeuer nicht echt ist: Mit Blick auf den See werdet Ihr trotzdem richtig gut abschalten können.

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Mit dem oder der Liebsten ein prickelndes Rosenblütenbad in der Doppelwanne nehmen.
  • Einen Spaziergang rund um den Rayers-See machen und dabei über Gott und die Welt reden.
  • Das vegane Vier-Gänge-Menü probieren („Ruccola kann man frittieren?”) und neue kulinarische Horizonte entdecken.
zum Angebot

Idyllisch gelegenes Wellness-Landhotel in Nordrhein-Westfalen

★★★★s Landhotel Voshövel (Schermbeck)

Vier-Sterne-Superior-Standard und trotzdem wie daheim fühlen? Kein Problem, wenn Ihr ins Landhotel Voshövel eincheckt. Im Wellnesskino lönnt Ihr wie Zuhause vor einem Film gemütlich eindösen oder Ihr schnappt frische Luft im Wellnessgarten. So oder so: Nach ein paar Tagen hier seid Ihr von Kopf bis Fuß erholt.

Im Saunabereich kann man dinnen vor einem Kaminfeuer sitzen und hinunter auf den Naturteich im Aussenbereich blicken.

Sauna: 

  • Finnische Keloblockhaus-Sauna im SPA-Garten (80-90° C)
  • Panorama-Sauna (80° C)
  • Bio-Sauna (55-60° C)
  • Kräuter-Licht-Sauna (70° C)
  • duftende Dampf-Sauna und Sole-Dampfbad (45° C)
  • Infrarotkabine (37° C)
  • für ein Gefühl wie am Meer: Salznebelraum Düne 7

Schwimmen und Baden:

  • Außenpool
  • Innenpool
  • Outdoor-Whirlpool
  • Chrystal Farblicht Sprudelwanne
Wellnesskino im Landhotel Voshövel.

Im Wellnesskino schaut Ihr nach einer Anwendung Euren Lieblingsfilm.

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Entdeckt eine von fünf verschiedenen Rhassoul-Zeremonien und lasst Eure Haut nach einem tiefenreinigenden Schwitzbad mit Heilschlämmen mal wieder durchatmen.
  • Wenn Ihr Euch hier in einem der Ruheräume zurücklehnt, habt Ihr fast das Gefühl Zuhause zu sein, denn hier wurde alles getreu dem Motto Livingroom Spa gestaltet. Jeder Raum sieht aus wie ein Wohnzimmer und ist auch genauso gemütlich.
zum Angebot

Thermenhotel im Teutoburger Wald für den besonderen Wellnessfaktor

★★★★ Vital Hotel Therme & Wellnessresort Bad Lippspringe

Ein Tag in der Therme ist für Euch der Inbegriff von Wellness? Wenn Ihr in NRW zuhause seid, dann müsst Ihr jetzt nicht mehr ewig fahren, um genau das in einem Hotel geboten zu bekommen. In Bad Lippspringe wartet mit dem Vital Hotel ein wahres Wellness-Eldorado auf Euch. Das ohnehin schon enorm große Angebot im Wellnesshotel in NRW wird ständig erweitert und hat auch für anspruchsvolle Wellnessurlauber auf jeden Fall noch etwas zu bieten.

Das Thermal-Innenbecken im Wellnesshotel NRW in Bad Lippspringe.

Ein Traum für Fans von Thermalbädern.

Sauna:

  • drei finnische Saunen mit stündlichen Spezial-Aufgüssen
  • römisches Dampfbad
  • Bio-Sanarium
  • Blockhaus-Sauna
  • Erd-Sauna
  • Saunagarten

Schwimmen und Baden:

  • Highlight: das subtropische Thermal-Innenbecken mit Fontänen, Massage-Düsen, Grotten und vielem mehr
  • Badelandschaft im Außenbereich
Die Asia Ruhe-Lounge im Wellnesshotel NRW in Bad Lippspringe.

Exotisches Feeling in der Asia Ruhelounge.

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Den Lungen etwas Gutes tun und im Salinarium mit Salzstollensauna, Ruheliegen und Floatingbecken tief durchatmen.
  • In der Asia Ruhelounge mit Kamin asiatische Gelassenheit für sich entdecken und sich auf die geplante Eukalyptus-Sauna freuen.
  • Im Winter in dem auf 32 °C temperierten Pool von drinnen nach draußen schwimmen und das warme Wasser noch mehr genießen.
zum Angebot

Romantikhotel für ein besonderes Wellnesswochenende

★★★★ Wellings Romantik Hotel zur Linde (Moers)

Zeit zu zweit ist die schönste Form von Wellness! Das findet auch Wellings Romantik Hotel zur Linde, deshalb hat es sich auf Entspannung mit einem Hauch von Romantik spezialisiert. Das „Wohlfühlhotel” ist privat geführt und möchte, dass Ihr Euch ganz und gar geborgen fühlt.

Außenansicht des Wellnesshotels Romantik Hotel zur Linde in NRW.

Sauna: 

  • Finnische Sauna (85° C)
  • Dampfsauna (40-50° C)

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Lasst Euch bei einer HotStone Massage verwöhnen und relaxt anschließend im Ruhebereich.
  • Nichts geht über einen Schlemmerabend im Grafschafter Restaurant: Kommt in den hohen Genuss eines Gourmet-Menüs und stoßt mit einem gutem Glas Wein an.
zum Angebot

Wellnesshotel in Dortmund mit 1.000 m² Spa-Bereich

★★★★ l’Arrivée (Dortmund)

Tiefenentspannung mitten im belebten Ruhrpott findet Ihr im modernen Hotel l’Arrivée, welches im ruhigen Dortmunder Stadtteil Höchsten liegt. In einem der 70 Zimmer und Suiten kommt Ihr zur Ruhe und lasst Euch in den beiden Restaurants Vivre und Rustique mit westfälischen Leckereien verwöhnen. Wenn das Wetter es zulässt, könnt Ihr zwischen Massage und Körperpackung auch einen Plausch im Biergarten halten.

Innenpool im Wellnesshotel NRW l'Arrivée in Dortmund.

Plantschen ist hier auch bei winterlichen Temperaturen möglich.

Sauna: 

  • Finnische Panoramasauna mit Blick ins Grüne (95 °C)
  • Salzkristallsauna mit feinstem Himalaya-Salz (60 °C)
  • Dampfbad (40 °C und 80 % Luftfeuchtigkeit)

Schwimmen und Baden:

  • Schwimmbad mit Gegenstromanlage, Massagedüsen und Nackenschwall (12 m x 5 m, 1,35 m tief, 28 °C)
  • Whirlpool (35 °C)
  • Hamam-Treatments mit Fußbad und traditioneller Waschung
Restaurant Rustique im Wellnesshotel NRW l'Arrivée in Dortmund.

Edles Ambiente erwartet Euch im Restaurant Vivre.

Wie Ihr hier sonst noch entspannen könnt:

  • Mit klassischen, Aromaöl-, Fuß- und Hot-Stone-Massagen die Anspannung abschütteln.
  • Sich nach einer Beauty- oder Anti-Aging-Behandlung schön wie eine Prinzessin (oder ein Prinz) fühlen.
  • Im Fitnessbereich mit Cardio-Trainingsgeräten alles geben und dabei „Eye of the Tiger” hören.
zum Angebot

Welches dieser Wellnesshotels in NRW ist Euer Favorit für den nächsten Entspannungs-Urlaub? Lasst uns einen Kommentar da und erzählt uns auch von Eurem Wellnesshotel-Favoriten im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands.