Wellness für Freundinnen: In diese Hotels solltet Ihr mit Euren Mädels einchecken

Von Alica Renken,

Heute haben wir von Room5 einen ganz besonderen Wellness-Leckerbissen für unsere Leserinnen. Für all jene, die schon seit ewigen Zeiten mit ihren Freundinnen auf Tour gehen wollten, aber irgendwie nie die Zeit dafür gefunden haben. Wir sagen: Nehmt sie Euch! Denn jetzt gibt es keine Ausreden mehr, das nächste Wellnesshotel ist ganz in Eurer Nähe.

Wir haben uns in Deutschland umgeschaut und die schönsten Wellnesshotels für einen Kurztrip unter Frauen herausgepickt. Hier wird Euch wirklich jeder Wellnesswunsch von den Augen abgelesen. Also Ladies, schnappt Euch Eure Freundinnen und geht in diesen sechs Hotels auf einen exklusiven Frauen-Kurztrip.


★★★★ s Schüle’s Gesundheitsresort & Spa | Oberstdorf im Allgäu

Ein rundum gesunder Mädelsurlaub

Schüle’s Gesundheitsresort & Spa war der erste Kneippkurbetrieb in Oberstdorf und bietet somit einen entspannten und gesundheitsbewussten Rahmen für einen Wellnessurlaub unter Frauen. Der Wellnessbereich erstreckt sich auf 2.600m² und wird Euch mit seinem Vitalbereich Marinium und der Entspannungslounge ZeitLOS begeistern. Zudem gibt es einen exklusiven Ladies‘ SPA, der ausschließlich dem weiblichen Geschlecht vorbehalten bleibt. Wenn das nicht der perfekte Ort für Euren Freundschafts-Trip ist!

Der Gesundheitsaspekt steht auch hier im Vordergrund: erfahrene Bewegungs- und Entspannungstherapeuten begleiten Euch durch Euren Wellnesstag. Neben zahlreichen Anwendungen, der Saunalandschaft und dem Hallenbad gibt es auch ein großes Aktiv-Angebot mit Yoga, Pilates und vielem mehr. Zusätzlich solltet Ihr den 12.000m² großen Hotelgarten mit Barfuß-Parcours und Kräutergarten entdecken.

Auch die Kulinarik kommt hier nicht zu kurz. Schüle’s Gäste kommen ohne Aufpreis in den Genuss der Schmankerlbuffets. Für die besonders Gesundheitsbewussten unter Euch wird auch eine Ernährungsberatung angeboten. Auf spezielle Ernährungswünsche, Diäten oder Heilfasten wird in der Küche nach Absprache gerne eingegangen. Das ist Wellness ganz nach unserem Geschmack, oder Ladies?

zum Angebot

★★★★ Ringhotel Munte am Stadtwald | Bremen

Plaudern & entspannen im beautyfit

Der Wellnessbereich beautyfit im Ringhotel Munte am Stadtwald wirkt wie ein Kurzurlaub auf Eure Sinne. Hier gibt es unterschiedliche Wellnessanwendungen und Pakete. So könnt Ihr beispielsweise Behandlungen mit dem Schwerpunkt Ayurveda buchen oder Euch mit einer Tresor de Mer-Behandlung verwöhnen lassen.

Extra für Frauen, und somit das absolute Highlight für Euch und Eure Lieblings-Mädels, ist jedoch das Arrangement Wellness für Freundinnen. Ihr bekommt nicht nur zwei Übernachtungen inklusive leckerem Frühstück, sondern könnt außerdem viele Vorzüge des beautyfit inklusive Schwimmbad nutzen. Hier findet Ihr zum Beispiel eine Infrarot-Sauna, ein Dampfbad sowie ein Sanarium (also eine etwas sanftere Sauna) vor.

Ihr seid immer noch nicht überzeugt? Dann freut Euch zusätzlich auf eine entspannende Aroma-Wellnessmassage und eine auf Euch abgestimmte Gesichtsbehandlung. Danach kuschelt Ihr Euch in Eure Bademäntel und plaudert ganz relaxt bei einer Maniküre mit Lack. Sollte es Euch für ein paar Stunden doch wieder ins Getümmel ziehen, dann bildet das Hotel den optimalen Ausgangspunkt für einen Schaufensterbummel durch die Freie Hansestadt Bremen.

zum Angebot

★★★★ Aspria Berlin Ku’damm | Berlin

Shopping und Wellness für Freundinnen in Berlin

Ihr könnt Euch nicht entscheiden, ob Ihr mit Euren Mädels einen Städtetrip machen wollt oder ein Wellnesswochenende? Dann haben wir gute Neuigkeiten: Mit dem Aspria Berlin Ku’damm müsst Ihr keine Kompromisse eingehen! In dem Vier-Sterne-Hotel in Berlin seid Ihr direkt im Einkaufsviertel. Den Städtetrubel habt Ihr allerdings schnell vergessen, wenn Ihr auf der 400 Quadratmeter großen Dachterrasse des preisgekrönten Spa relaxt.

Es ist eigentlich kein Wunder, dass der Spa-Bereich dieses Berlin-Hotels Euch von den Socken hauen wird, denn der Name Aspria steht für exklusive Fitness- und Wellnessclubs – europaweit. So erwarten Euch hier, im Herzen Berlins, vier Saunen, ein Hamam, Pools, ein Sole-Inhalationsraum, Massagen, Anwendungen und die bereits erwähnte Dachterrasse.

Das urbane Berlin-Flair und die stylishen, modernen Apartments sorgen dafür, dass Ihr Euch vorkommen werdet wie Carrie Bradshaw in Sex and the City. Wenn Ihr zu dritt seid, bucht Euch das Aspira Apartment und Ihr könnt bis in die Nacht hinein quatschen.

zum Angebot

★★★★s Landhotel Voshövel | Schermbeck

Wellness im Livingroom Spa

Das Landotel Voshövel  begrüßt Euch und Eure Mädels mit einem All-inclusive-Verwöhnpaket: Vom morgendlichen Kaffee am Pool über ein herrliches Frühstücksbüffet, einem Spa- und Saunaaufenthalt mit Snackbar bishin zum Gourmet-Abendessen ist alles in Eurem Hotelaufenthalt inbegriffen.

Im Livingroom Spa fühlt Ihr Euch ganz wie im Wohnzimmer beim Mädelsabend, wenn Ihr Euch mit leckeren Snacks und Sekt einen Kinofilm anschaut oder in einer der zahlreichen kommunikativ ausgerichteten Sitzgelegenheiten Platz nehmt und einfach nur noch die Seele baumeln lasst. Im Wellnessbereich mit Garten könnt Ihr gemeinsam gemütliche Stunden im Außenwhirlpool oder in den Saunen verbringen.

Wenn Ihr es ein wenig privater mögt und nur zu zweit seid, dann solltet Ihr unbedingt die Suite Fuchsteufelswild mit eigener Sauna auf dem Balkon buchen! Hier stört Euch sicher niemand bei anregenden Gesprächen.

zum Angebot

★★★★ s Hotel Sonnengut | Bad Birnbach in Niederbayern

Prosecco schlürfen bei den Girls Days

Im Rottal, der „bayerischen Toskana“, könnt Ihr für eine wunderbar entspannte Auszeit mit Euren Mädels in das Wellnesshotel Sonnengut einchecken. Inmitten von Wiesen und ganz in der Nähe mehrerer Golfplätze, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge.

Allerdings könnt Ihr Euch mit Euren Mädels auch im Haus pudelwohl fühlen und solltet auf keinen Fall den Wellness- und Spa-Bereich verpassen. In der Wasserwelt wartet ein Thermalbecken mit einer angenehmen Temperatur von 34°C auf Euch. Oder nehmt im Whirlpool Platz und quatscht Euch mal wieder so richtig aus. Zwischendurch könnt Ihr die vier unterschiedlichen Saunen in der Saunawelt, den Hamam, eine Solegrotte und vieles mehr entdecken.

Zu guter Letzt bucht doch eine der zahlreichen Anwendungen, beispielsweise in der Beauty Welt. Selbstverständlich gibt es auch im Hotel Sonnengut ein Arrangement speziell für Freundinnen: die Sonnengut Girls Days. Darin sind bereits eine Gesichtsbehandlung mit Hydroserum sowie eine Aromakörperpackung für babyzarte und duftende Haut enthalten. Zudem werdet Ihr standesgemäß mit einem Prosecco begrüßt – dann kann das Mädels-Wochenende mit Wellness ja beginnen!

zum Angebot

★★★★ s Gut Höhne | Mettmann im Rheinland

Shoppen & Relaxen

Auf der Suche nach der perfekten Kombination aus Shopping und Wellness? Dann seid ihr im Gut Höhne goldrichtig. Das Hotelpersonal fährt Euch in die Modestadt Düsseldorf wo Ihr – ohne quengelnde Männer oder Kinder im Schlepptau – die Boutiquen unsicher machen könnt. Nach der hoffentlich erfolgreichen Shoppingsause werdet Ihr ins Hotel zurückkutschiert und könnt Euch in traumhaft-urigem Ambiente erholen.

Doch das ist natürlich noch längst nicht alles! Zu dem Arrangement Lady & City gehören unter anderem noch zwei Übernachtungen und ein gesundes und leckeres Frühstücksbuffet mit Bio- und Fairtrade-Produkten. Am Abend stärkt Ihr Euch gemeinsam bei einem Drei-Gänge-Menü oder einem Dinner-Buffet und könnt im Superior Doppelzimmer mit einer gratis Piccolo-Flasche Sekt auf Eure langersehnte Freundinnen-Zeit anstoßen.

Ein weiteres Highlight Eures Aufenthalts: die freie Nutzung der Neandertal Therme. Dazu gehören ein Fitnessstudio, ein Pool, vier Indoor- und Outdoor-Saunen und Ruheliegen. Nach einem Tag in der Rhein-Metropole Düsseldorf lasst Ihr Euch einfach mal fallen und genießt mit Euren Freundinnen die relaxte Atmosphäre der Therme. Wellnessangebote „von Kopf bis Fuß“ runden Euren Kurztrip ab. Wir finden: Das lässt Frauenherzen höher schlagen!

zum Angebot

In welches dieser fabelhaften Wellnesshotels für Freundinnen zieht es Euch? Verratet es uns in einem Kommentar.