Hotel buchen ohne Kreditkarte? So klappt’s!

Von Room5,

Ein Hotel online zu buchen hat viele Vorteile: Man kann die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen, sich das beste Hotel aussuchen und direkt online buchen. Schnell, einfach und unkompliziert. Doch spätestens bei der Bezahlung gibt es einen Haken: Die meisten Hotels akzeptieren nämlich nur ein einziges Zahlungsmittel – die Kreditkarte. Was wenn man aber gar keine Kreditkarte besitzt oder seine Kreditkartendaten nur ungern im Internet preisgibt? Kein Problem! room5 zeigt Euch, wie und wo Ihr ein Hotel ohne Kreditkarte buchen könnt.


Bei diesen Hotels klappt’s auch ohne Kreditkarte

Zuallererst: Ich habe natürlich ein paar tolle Hoteltipps für Euch, bei denen man auch ohne Kreditkarte* an ein traumhaftes Hotelzimmer kommt.

Hotel ohne Kreditkarte in Hamburg

★★★★ Europäischer Hof

Die Lage: Der Europäische Hof  liegt im Herzen Hamburgs und ist praktisch nur einen Katzensprung vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt. Ideal für Städtereisende und Erholungsbedürftige.

Zimmer im Hotel Europäischer Hof, das man ohne Kreditkarte buchen kann.

Das Hotel: Im Europäischen Hof Hamburg ist Entspannung pur angesagt: Es handelt sich um ein privat geführtes und familienfreundliches Hotel mit einem umfangreichen Wellness-, Fitness- und Beauty-Angebot. Hamburg erkunden und anschließend in der hauseigenen Therme entspannen – im Europäischen Hof kein Problem!

Buchung ohne Kreditkarte:  Der Europäischen Hof ermöglicht die Buchung von Hotelzimmern ohne Kreditkarte. Bucht man ohne Kreditkarte, wird einem das das Zimmer bis 18 Uhr am Anreisetag reserviert. Top: Die Buchung kann bis zum Tag der Anreise – 18:00 Uhr – kostenlos storniert werden.

zum Angebot

Hotel ohne Kreditkarte in Berlin

★★★ Hotel Albrechtshof

Die Lage: Das Hotel Albrechtshof liegt in Berlin-Mitte – in direkter Nähe zur Spree und Friedrichstraße. Das perfekte Hotel für euren nächsten Trip in die Hauptstadt!

Restaurant im Innenhof des Hotels Albrechtshof, das man ohne Kreditkarte buchen kann.

Das Hotel: Das 3-Sterne-Haus ist ein Traditionshotel im Herzen von Berlin Mitte. Es verfügt über großzügig eingerichtete Zimmer, die Euch nach einem impulsiven Tag in der Hauptstadt die nötige Ruhe zum Entspannen bieten. Am Morgen könnt Ihr Euch am leckeren Frühstücksbuffet für den Tag stärken.

Buchung ohne Kreditkarte:  Das Hotel Albrechtshof ist bei der Reservierung besonders flexibel. Es ist keine Angabe von Kreditkartendetails zwingend erforderlich. Zur Sicherung der Zimmerbuchung werden nur die Adressangaben benötigt. Eine Vorauszahlung ist nicht nötig.

zum Angebot

Hotel ohne Kreditkarte in Köln

★★★ Hotel Flandrischer Hof

Die Lage: Das Hotel Flandrischer Hof ist zentral in der Kölner Innenstadt gelegen. Von hier aus erreicht Ihr alle Köllner Hotspots in nur wenigen Minuten – der ideale Ort, um die kölsche Lebensart hautnah zu erleben.

Das Hotel Flandrischer Hof, das man ohne Kreditkarte buchen kann.

Das Hotel: Im Flandrischen Hof erwartet Euch ein 3-Sterne-Haus, das sich vor allem für Stadterkunder lohnt. Alle Zimmer sind mit kostenfreien Wlan und Sat-TV ausgestattet – Was Euch aber angesichts der tollen Lage im Kölner Szeneviertel Neustadt herzlich wenig interessieren sollte.

Buchung ohne Kreditkarte:  Bei der Reservierung kann man zwischen zwei Zahlungsmodalitäten wählen:  Standardbuchung und garantierte Buchung. Bei der Standardbuchung ist keine Kreditkarte notwendig, allerdings wird das Zimmer nur bis 18:00 Uhr freigehalten.

zum Angebot

Hotel ohne Kreditkarte in Frankfurt

★★★ Hotel Manhattan

Die Lage: Das Hotel Manhattan befindet sich in allerbester Citylage – direkt am Frankfurter Hauptbahnhof. Es richtet sich an alle, die untertags die pulsierende Rhein-Main-Metropole erkunden und abends in einem modernen Stadthotel zur Ruhe kommen möchten.

Zimmer im Hotel Manhattan in Frankfurt, das man ohne Kreditkarte buchen kann.

Das Hotel: Das 3-Sterne-Haus sticht vor allem durch sein tolles Interieur hervor. Die Räumlichkeiten sind elegant und modern eingerichtet, Ihr werdet Euch von der ersten Sekunde an wohlfühlen. Am Morgen werdet Ihr mit einem leckeren Frühstücksbuffet begrüßt, Drinks und Cocktails gibt’s 24 Stunden an der Hotelbar. So rundet Ihr Euren Frankfurt-Trip optimal ab.

Buchung ohne Kreditkarte:  Auch beim Hotel Manhattan kann man zwischen zwei Zahlungsarten wählen:  Standardbuchung und garantierte Buchung. Bei der Standardbuchung ist keine Kreditkarte notwendig, das Zimmer wird bis 18:00 Uhr am Anreisetag reserviert. Stornogebühren werden keine erhoben.

zum Angebot

Hotel ohne Kreditkarte in München

★★★★ Hotel Platzl

Die Lage:  Das Hotel Platzl könnte nicht zentraler liegen: Zwischen Marienplatz, Hofbräuhaus und Maximilianstraße gelegen, bildet das 4-Sterne-Hotel den perfekten Ausgangspunkt für Shoppingtouren und Sightseeing in München.

Zimmer im Platzl Hotel München, das man ohne Kreditkarte buchen kann.

Das Hotel: Im Hotel Platzl in München trifft Tradition auf Großstadtflair. Die Bayerische Kultur und Lebensfreude könnt Ihr hautnah im zum Hotel gehörenden Wirtshaus erleben. Wer es lieber urbaner möchte, findet in der nahen Umgebung alles, was München zur „Hauptstadt mit Herz“ macht. Für Erholung wird im hauseigenen Fitness- und SPA-Bereich gesorgt.

Buchung ohne Kreditkarte:  Das Haus belohnt Frühbucher nicht nur mit einem Spezialpreis, sondern auch der Möglichkeit, das Hotelzimmer ohne Kreditkarte zu buchen. Der Spezialpreis ist bis zu 30 Tage vor Anreise buchbar und kann per Banküberweisung beglichen werden. Der volle Betrag muss sofort bezahlt werden, die Buchung ist nicht stornierbar.

zum Angebot

Zu beachten: Die Euch vorgestellten Hotels bieten allesamt die Buchung ohne Kreditkarte an. Je nach Partner auf unserer Suchmaschine (Expedia, HRS & Co) kann es jedoch vorkommen, dass trotzdem eine Kreditkarte benötigt wird. Hier empfehlen wir einen anderen Partner zu wählen oder direkt beim Hotel zu buchen.


Warum bestehen so viele Hotels auf Kreditkartenzahlung?

Ein Hotel ohne Kreditkarte zu buchen ist gar nicht so einfach: Der Großteil der Hotelanbieter besteht mittlerweile auf die Hotelbuchung per Kreditkarte. Vor allem große Hotelketten zeigen sich wenig kulant, wenn es um Alternativen zur Kreditkartenzahlung geht. Warum ist das so? Die Kreditkarte dient den Hotels als Zahlungsgarantie und finanzielle Absicherung: Sollte ein Gast kurzfristig absagen, nicht erscheinen oder gar die Hotelausstattung beschädigen, kann der Hotelier die entstandenen Kosten über die Kreditkarte einholen.

„Eine Kreditkarte dient Hotels als Zahlungsgarantie. Trotzdem gibt es Wege, ein Hotel ohne Kreditkarte zu buchen.“  (Barbara Spögler, Finanzredakteurin)

Bei den meisten Hotels muss man nämlich eine Kaution hinterlegen. Diese wird auf der Kreditkarte blockiert und nach Abreise wieder freigegeben. Auch unbeglichene Leistungen, wie etwa nicht angegebene Drinks an der Hotelbar oder Minibar-Entnahmen, können so nachträglich abgerechnet werden. Im Gegensatz zu anderen Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal oder Lastschrift, besitzt eine Kreditkarte einen Kreditrahmen und somit eine Deckungsgarantie. Ohne diese Garantie haben Hotelbetreiber bei jeder Buchung das Risiko eines Zahlungsausfalls.

Gerade wenn in einer Stadt eine hohe Nachfrage nach Hotels besteht – zum Beispiel zu Messezeiten – verlangen Hotelbetreiber eine sogenannte „garantierte Buchung“. Große Hotelketten sowie kleinere Hotels holen sich hierbei beim Gast eine Buchungsgarantie ein, um das Zimmer nicht unnötig zu blockieren: Der Gesamtpreis wird sofort von der Kreditkarte abgebucht sowie die Kaution auf der Kreditkarte blockiert. Die Kreditkarte beziehungsweise die Kreditkartendaten dienen hier als Sicherheit und sorgen dafür, dass das Zimmer auch nach 18:00 Uhr noch freigehalten wird – schließlich wurde es bereits bezahlt.

Generell gilt: Bei einer Hotelreservierung ohne Kreditkarte hält Euch das Hotel das Zimmer nur bis 18:00 Uhr am Anreisetag frei (kein Late Check-in!)

Nicht jedes Hotel besteht auf eine Kreditkarte

Nicht jedes Hotel besteht auf eine Kreditkarte.


Alternativen zur Hotelbuchung mit Kreditkarte

Es gibt viele Gründe, weshalb man ein Hotel ohne Kreditkarte buchen möchte: Nicht jeder besitzt eine Kreditkarte oder möchte sensible Kreditkartendaten bei der Online-Reservierung eingeben. Für all diejenigen, die es bevorzugen, ein Hotel ohne Kreditkarte zu reservieren, zeigen wir, welche Alternativen es zur Kreditkartenzahlung gibt:

Hotel per Lastschrift buchen

Einige Hotels bieten die Möglichkeit, das Hotelzimmer via Lastschrift (Bankeinzug) zu buchen und zu bezahlen. Sobald man auf den Reservieren-Button klickt, erscheint ein Feld mit zwei allgemeinen Zahlungsoptionen: Jetzt online zahlen oder Später zahlen.

Die Alternativen zur Kreditkarte verbergen sich hinter „Jetzt online zahlen“.

Die Alternativen zur Kreditkarte verbergen sich hinter „Jetzt online zahlen“.

Die Zahlungsmöglichkeit Lastschrift verbirgt sich dabei hinter der Option „Jetzt zahlen“. Zu beachten: Bei der Bezahlung per Lastschrift muss der gesamte Betrag sofort bezahlt werden. Bei der Option „Später zahlen“, muss man zwar erst vor Ort im Hotel bezahlen, braucht dafür aber eine Kreditkarte als Zahlungsgarantie.

Debitkarte / Prepaid Kreditkarte

Bei einigen Reiseportalen ist es möglich, ein Hotel via Debitkarte zu bezahlen. Eine Debitkarte ist eine EC-Karte, die im Gegensatz zu herkömmlichen Kreditkarten direkt mit einem Girokonto verbunden ist. Der Preis wird somit kurz nach der Hotelbuchung vom Konto abgebucht, zusätzlich wird ein Kautionsbetrag auf dem Konto blockiert und nach dem Check-Out wieder freigegeben.

Ähnlich verhält es sich mit Prepaid Kreditkarten. Prepaid Kreditkarten funktionieren auf Guthabenbasis, einen Kreditrahmen gibt es nicht. Es handelt sich jedoch um vollwertige Visa und MasterCard Kreditkarten, weshalb eine Hotelreservierung mit einer Prepaid Kreditkarte in der Regel problemlos möglich ist. Lediglich wenn es um die Zahlung der Kaution geht, kann es aufgrund des fehlenden Kreditrahmens zu Problemen kommen. Hier empfehlen wir, vorab eine kurze Mail an den Hotelier zu schicken, um auf Nummer sicher zu gehen.

Barzahlung vor Ort

Für ein Hotelzimmer bar zu bezahlen sehen viele als „old school” an, doch tatsächlich gibt es auch im digitalen Zeitalter noch Hotels, die Bargeld-Zahlung akzeptieren. Es sind meist nicht die großen Hotelketten, sondern kleinere, lokale Hotels, die die Buchung und Bezahlung mit Bargeld ermöglichen. Diese Bezahlmöglichkeit erkennt man bei der Online-Buchung an der Option „Im Hotel zahlen“. Dabei erfolgt die Zahlung beim Check-In oder beim Auschecken in der Landeswährung. Oft verlangen Hotels auch eine Anzahlung.

Zu beachten: Auch bei der Zahlungsmethode „Später zahlen“ muss man bei der Online-Buchung häufig eine Kreditkarte hinterlegen, um die Reservierung zu garantieren. Deshalb lieber gleich auf eine Bezahlmethode umsteigen, die eine gänzliche Hotelbuchung ohne Kreditkarte ermöglicht.

PayPal & Sofortüberweisung

Während Lastschrift und Barzahlung nur selten angeboten werden, trifft man die Zahlungsmöglichkeiten PayPal und Sofortüberweisung bei diversen Reiseportalen und Hotelbetreibern an. Beide Zahlungsmethoden bilden eine praktische und sichere Alternative zur Bezahlung per Kreditkarte. Im Gegensatz zur Kartenzahlung muss man keine sensiblen Kreditkartendaten eingeben und die Bezahlung erfolgt direkt im Buchungsvorgang.

Es muss nicht immer die Kreditkarte sein.

Es muss nicht immer die Kreditkarte sein.

Sowohl bei Sofort-Überweisung als auch bei PayPal werdet Ihr sofort zu den Online-Zahlungsdienstleistern weitergeleitet. Bei einer Sofortüberweisung braucht Ihr Eure IBAN, Eure Login-Daten zum Online-Banking sowie ein Handy zum Empfangen der TAN. Die Zahlung wird im Anschluss gleich an das Wunschhotel geschickt. Auch wenn Ihr PayPal als Zahlungsmodalität wählt, gelangt Ihr automatisch zur PayPal-Seite, um die Überweisung durchzuführen. Der gesamte Betrag wird von dem bei PayPal hinterlegten Konto abgezogen – die Möglichkeit einer Teil- oder Ratenzahlung gibt es nicht.

Tipp: Die Zahlungsoptionen PayPal und Sofort-Überweisung erreicht Ihr, wenn Ihr im Buchungsvorgang „Jetzt online zahlen“ auswählt.  Bei der Option „Später bezahlen“ habt Ihr zwar die Möglichkeit eines Zahlungsaufschubes beziehungsweise der Bezahlung im Hotel, doch ist hier eine Hotelbuchung ohne Kreditkarte in der Regel nicht möglich.

Mit trivago ein Hotel buchen ohne Kreditkarte.

Mit trivago ein Hotel buchen ohne Kreditkarte.

Fazit: Hotel ohne Kreditkarte? Ja das geht!

Ihr habt also gesehen, es ist durchaus möglich, ein Hotel ohne Kreditkarte zu buchen. Schaut Euch bei der Online-Reservierung einfach nach der Zahlungsoption „Jetzt online zahlen“ um, dahinter verbergen sich die Möglichkeiten der Hotelreservierung und Zahlung ohne Kreditkarte. So stehen Euch in Zukunft alle Hoteltüren dieser Welt offen – ganz ohne Kreditkarte!

*Die vorgestellten Hotels sind bei direkter Buchung im Hotel ohne Kreditkarte buchbar. Bei Buchung über einen trivago-Advertiser, kann es dennoch zu einer Kreditkarten-Aufforderung kommen, da dies den Advertisern freisteht und vom Hotel und trivago nicht beeinflusst werden kann.