Amsterdam für Paare: Hotels der besonderen Art für ein Wochenende zu zweit

Von Anne Herrmann,

Zugegeben: Wenn man an ein Wochenende in Amsterdam denkt, kommt einem wahrscheinlich nicht zu erst Romantik in den Sinn. Ich habe die niederländische Hauptstadt jedoch auf seine Tauglichkeit in puncto Romantik geprüft. Und ich würde sagen: Amsterdam kann sich durchaus von seiner romantischen Seite zeigen. Wunderschöne Grachten, romantische Parks mit endlos weiten Liegewiesen, tolle Restaurants und schöne Gassen zum Schlendern.

Bei meinem Kurzaufenthalt in Amsterdam hat eine Sache allerdings gar nicht gestimmt. Und zwar das Hotel. Da der Wochenendtrip eine Spontanaktion war, blieb nur noch ein ranziges Hostel zur Auswahl. Lärmende Schulklassen, geplünderte Frühstücksbuffets und Leute, die nachts besoffen gegen die Tür rennen. Am nervigsten fand ich aber die getrennten und durchgelegenen Matratzen. Das braucht man an einem Pärchenwochenende nicht. Und damit Euch nicht das gleiche passiert, habe ich wundervolle Hotels für Euch, die Euer Wochenende zu zweit in Amsterdam rundum perfekt machen werden.

 


Romantisches Hotel mit Whirlpool auf dem Zimmer

★★★★The Toren | Hotel verfügbar ab 156 €

Der Superlativ eines romantischen Hotelzimmers ist definitiv ein privater Whirlpool im Hotelzimmer. Im Vier-Sterne-Hotel The Toren verfügen die Suiten und Deluxe Zimmer über einen Whirlpool. Gedämmtes Licht, ein gemütliches King Size-Bett und Homeaccessoires aus Samt laden zum stundenlangen Kuscheln auf dem Hotelzimmer ein. Besucht abends die mondäne Bar, die die mystische Atmosphäre des Boutique-Hotels unterstreicht, und probiert Euch durch die Champagner- und Cocktail-Auswahl. Das Hotel befindet sich im Grachtengürtel und ist somit sehr zentral gelegen. Ihr macht Euch also morgens direkt nach dem Frühstück auf und erkundet die romantischen Gassen Amsterdams.

zum Angebot

 

 


Kleines Vier-Sterne-Hotel in ruhiger zentraler Lage

★★★★ Hotel Roemer | Hotel verfügbar ab 93 €

Auch das Hotel Roemer weiß, was Pärchen lieben – und so gibt es auch in diesem Hotel in der Juniorsuite oder dem Executive Zimmer einen eigenen Whirlpool. Das Hotel verfügt insgesamt nur über 23 Zimmer und ist damit bestens für einen privaten Pärchen-Urlaub geeignet. Hier werden Euch nachts garantiert keine betrunkenen Partygänger die Tür eintreten. In einer ruhigen Seitenstraße des Leidseplein gelegen, könnt Ihr morgens so lange schlafen, wie Ihr mögt. Bevor Ihr aber aufsteht und Euch in einen neuen Urlaubstag stürzt, genießt Ihr erst einmal einen heißen Kaffee im Bett, denn auf dem Zimmer steht eine Nespresso-Maschine für Euch bereit.

zum Angebot

 


Japanisch inspiriertes Luxus-Wellnesshotel

★★★★★ Okura Amsterdam | Hotel verfügbar ab 229 €

Das Fünf-Sterne-Haus Okura Amsterdam ist ein wahrgewordenes Paradies für Wellnessliebhaber. Das Nagomi-Spa & Health ist ideal für eine Runde Entspannung nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag. Das japanisch inspirierte Spa bietet Euch einen Whirlpool, Türkisches Dampfbad, Saunas, Swimmingpool und eine Lounge mit Massagesesseln. Außerdem könnt Ihr Euch im japanischen Steingarten entspannen und eine der vielen professionellen Anwendungen genießen. Von Eurem Zimmer aus habt Ihr übrigens einen traumhaften Ausblick auf das pulsierende Amsterdam und obwohl das Hotel in der Nähe der Messe liegt, seid Ihr schnell in der Innenstadt und mitten im Großstadt-Trubel.

zum Angebot

 

 


Elegante Ruheoase im Muesumsviertel

★★★★★ Bilderberg Garden | Hotel verfügbar ab 129 €

Bei der Ankunft im Bilderberg Garden bekommt Ihr direkt einen Bademantel und Pantoffeln überreicht. Das kann ja nur zum Relaxen einladen. Einem romantischen Entspannungsurlaub steht also nichts mehr im Wege. Wacht morgens in Eurem Executive Zimmer mit eigenem Whirlpool auf und stärkt Euch am reichhaltigen Frühstücksbuffet. Das Fünf-Sterne-Hotel liegt viel Wert auf Menschen-, Tier- und Umweltfreundlichkeit. Anschließend erkundet Ihr den Süden Amsterdams und unternehmt beispielsweise einen romantischen Spaziergang durch den Vondelpark oder besucht die berühmten Amsterdamer Museen. Abends solltet Ihr unbedingt im berühnten Hotelrestaurant De Kersentuin speisen. Unter dem Motto „Casual Dining mit Niveau und Flair“ zaubert der Zwei-Sterne-Koch aufregende Gerichte.

zum Angebot

 


Extravagantes Luxushotel mit nur zwei Zimmern und Champagnerfrühstück

★★★★★ Breitner House | Hotel verfügbar ab 495 €

Hat da jemand Champagnerfrühstück gesagt? Wenn Ihr das Fünf-Sterne-Luxushotel Breitner House bucht, dann ist im Preis ein Champagnerfrühstück inbegriffen. Zugegeben: Der Zimmerpreis ist nicht gerade günstig, aber vielleicht steht bei Euch ja ein Jahrestag vor der Tür, den Ihr mal ausgiebig und dekadent feiern möchtet. In vergangenen Zeiten war das Luxushotel Anlaufstelle für Künstler und Literaten und dieses Flair ist im mondänen Interior noch gegenwärtig. Frische Blumen, ein eleganter Flügel, mächtige Kronleuchter und die üppige Einrichtung machen das Hotel zu einer wahren Perle. Die Exklusivität dieses Hauses spiegelt sich auch in der Zimmeranzahl wieder. Es gibt lediglich zwei Suiten, die einem aber den Atem rauben. Nach einer Tour durch die Innenstadt Amsterdams genießt Ihr ruhige gemeinsame Minuten in der Sitzecke mit Feuerstelle oder im romantischen Garten mit Terrasse. Für Eure Auszeit könnt Ihr Euch auch in die hoteleigene Bibliothek zurückziehen.

zum Angebot

 


Design-Boutique-Hotel an der romantischen Keizersgracht

★★★Sebastian’s | Hotel verfügbar ab 132 €

Das Drei-Sterne-Boutique-Hotel Sebastian’s liegt an der malerischen Keizersgracht. Warme, kräftige Farben und exquisite Stoffe verleihen dem gesamten Hotel sowie den Zimmern Luxus und Eleganz. Schlaft Euch in Eurem Kingsize-Bett aus und stürzt Euch in die belebten Gassen der nahegelegenen Haarlemmerstraat oder erkundet das Viertel Neun-Straßen mit tollen Designgeschäften. Im hippen Stadtteil Jordaan verliert Ihr Euch in den romantischen Hinterhöfen und zückt die Kreditkarte in trendigen Geschäften. Anschließen stärkt Ihr Euch in einem angesagten Restaurant und kehrt dann ins Hotel zurück. An der Bar genießt Ihr abschließend noch einen Absacker. Wenn Ihr die Metropole Amsterdam lieber mit dem Rad erkunden wollt, dann mietet Euch im Hotel Leihfahrräder und ab geht’s ins Getümmel! Fahrradfahren ist in Amsterdam sowieso ein Erlebnis für sich – habe ich mir sagen lassen. Mein Survival-Tipp für Euch: Bloß nicht mitten auf dem Fahrradweg stehen bleiben.

zum Angebot

 


Kleines elegantes Boutique-Hotel im Jordaan-Viertel

Canal House | Hotel verfügbar ab 246 €

Ebenfalls an der Keizersgracht gelegen befindet sich das Boutique-Hotel Canal House. Bucht Euch eines der 23 Zimmer und blickt entweder in den Garten oder auf den Kanal. Die Zimmer sind mit Bose-iPod Docking-Stationen und Blu-ray-Playern ausgestattet. Ihr könnt Euch also nach einem abenteuerlichen Tag im Bett bei einem Film entspannen oder romantische Musik einschmeißen, während Ihr in der freistehenden Badewanne relaxt. Wenn Ihr keine Lust mehr auf die ständig gleichen Frühstücksbuffets habt, dann wählt zum Frühstück ein Menü und lasst Euch von dem freundlichen Personal bereits morgens verwöhnen. Von der stylischen Hotelbar aus, die sich an der Vorderseite des Hotels befindet, könnt Ihr direkt auf die Gracht blicken und einen Drink – wie er im Cocktail-Bilderbuch steht – schlürfen.

zum Angebot

 


Design-Hotel gegenüber vom Hauptbahnhof

★★★★★ art’otel amsterdam | Hotel verfügbar ab 183 €

Das Fünf-Sterne-Hotel art’otel amsterdam liegt gegenüber vom Hauptbahnhof und eignet sich hervorragend für Aktivitäten in der Innenstadt. Ihr solltet Euch aber unbedingt auch Zeit für das Hotel nehmen, denn in nahezu jeder Ecke befinden sich künstlerische Werke, die es zu entdecken gilt. Der Kunst Concierge erklärt Euch bei Führungen Details zu den Kunstwerken. Im 5&33 verschmelzen Küche, Bar, Bibliothek, Lounge und Galerie zu einem sozialen Treffpunkt. Mehrmals in der Woche gibt es dort auch eine DJ-Session. Wieso also die Amsterdamer Discos unsicher machen, wenn es direkt einen Club im Hotel gibt? Spart Euch das Taxi und stolpert direkt nach einer heißen Party in Euer Bett. Apropos Bett: Ihr könnt Euch aus dem Kissen-Menü Euer Lieblings-Kissen herauspicken und wie ein Baby in den ultragemütlichen Betten schlafen. Die Badezimmer sind mit einer Regendusche und hochwertigen Pflegeprodukten ausgestattet. Perfekt, um nach einer durchzechten Nacht wieder auf Hochtouren zu kommen. Alternativ könnt Ihr natürlich auch im Hotelspa wieder Kraft tanken.

zum Angebot

 


Grüne Luxus-Oase im Amsterdamer Zentrum

★★★★ Kimpton De Witt | Hotel verfügbar ab 174 €

Das Vier-Sterne-Hotel Kimpton De Witt liegt zentral in Amsterdam. Obwohl das Hotel über mehr als 250 Zimmer verfügt, ist es eine wahre Ruheoase. Der offene Innenhof ist üppig bepflanzt und lädt zum Verweilen im Grünen ein. Die Wände des Aufenthaltsbereichs sind ebenfalls begrünt und Ihr könnt in Ruhe bei einem Kaffee entspannen. In der House Bar mischt sich modernes Design mit anspruchsvollem Interieur. Genießt einen auf Euren persönlichen Geschmack abgestimmten Drink. Im Wyers Bar & Restaurant genießt Ihr köstliche Speisen und probiert lokale Bierspezialitäten. Bevor Ihr Euch aufmacht, um die romantische Seite Amsterdams kennenzulernen, schnappt Euch noch einen frischgebrühten Kaffee im Miss Louisa Coffee & Beignets und auf geht’s! In dem Hotel sind Hunde übrigens erwünscht und das ganz ohne Aufpreis. Falls Ihr Euren Vierbeiner lieber über das Wochenende bei der Familie unterbringt, könnt Ihr im hoteleigenen Blumenladen direkt einen kleinen Dankeschön-Strauß kaufen.

zum Angebot

 


Na, wollt Ihr nun auch die romantische Seite niederländische Hauptstadt kennenlernen? Dann bucht schnell eines der romantischen Hotels und macht Euch mit Eurem Schatz auf in ein romantisches Liebeswochenende in Amsterdam.