Fincahotels: Mallorca von seiner ursprünglichen Seite

Von Alica Renken,

Urlaub auf dem Bauernhof… da kommen mir gleich Bilder von idyllischen Blumenwiesen, glücklichen Kühen und Schäfchen und gemütliches Landleben in den Sinn. Ihr denkt jetzt vielleicht: „Natur und ländlicher Charme klingen ja ganz nett, aber… Bauernhof-Urlaub?! Ich soll mein hart erarbeitetes Geld für noch weniger Komfort als Zuhause rauswerfen?“

Doch die Fincahotels auf Mallorca, die ich Euch heute vorstelle, werden Euch zeigen, wie luxuriös Urlaub auf dem Land sein kann. Fincahotels sind nichts Anderes als spanische landwirtschaftliche Betriebe, die in ein Hotel umgebaut wurden. Hier treffen der individuelle Charme eines Boutique-Hotels, ökologische Landwirtschaft (= vorzügliches Essen) und komfortables Relaxen in der Natur aufeinander. Überzeugt? Dann lasst Euch diese acht Fincahotels auf Mallorca keinesfalls entgehen.


Finca-Urlaub im Naturschutzgebiet

★★★★ Ses Cases de Fetget

Der Pool und das Fincahotel Ses Cases de Fetget auf Mallorca von außen.

Nehmt eine Auszeit im Landhotel auf Mallorca mit Pool. (c) Ses Cases de Fetget

Ausstattung:

Die Zimmer im Ses Cases de Fetget zeichnen sich durch ein freundliches, helles Ambiente mit Akzenten wie Natursteinwänden und Holzbalken an der Decke aus. Die typische Architektur des ehemaligen Bauernhauses aus dem 17. Jahrhundert wird durch eine moderne Einrichtung ergänzt. Bei der Renovierung des Hotels wurde genau darauf geachtet, den ursprünglichen Stil des Landhotels zu erhalten. Kommt her und plantscht im Pool, ruht Euch auf den balinesischen Betten aus oder genießt einfach nur die Ruhe auf Mallorca.

Kulinarik:

Im Restaurant des Hotels kommen neu interpretierte, traditionell-mallorquinische Köstlichkeiten auf den Tisch. Das Geheimnis der guten Küche: der Biogarten, in dem das Gemüse selbst angebaut wird.

Aktivitäten:

Das Hotel liegt im Nordosten von Mallorca im Naturschutzgebiet Parc natural de la península de Llevant. Wandert durch das Llevant-Gebirge, verbringt sonnige Tage an einem der sieben Strände, die nur wenige Autominuten vom Hotel entfernt sind oder schlagt auf einem der nahegelegenen Golplätze ein paar Bälle ab.

zum Angebot →

Ein Zimmer und der Innenhof des Fincahotels Ses Cases de Fetget auf Mallorca.

Die ursprüngliche Architektur wurde bei Renovierungen erhalten. (c) Ses Cases de Fetget


Fincahotel auf Mallorca mit eigener Landwirtschaft

Son Siurana

Außenansicht des Fincahotels Son Siurana auf Mallorca.

Was blüht denn da? Hier wird so gut wie alles selbst und ökologisch angebaut. (c) Son Siurana

Ausstattung:

Das kinderfreundliche Fincahotel Son Siurana ist im Norden Mallorcas gelegen, etwa 5 km von der Küste der Bucht Badia d’Alcúdia entfernt. Hier nächtigt Ihr in kleinen Häusern, Apartments oder Juniorsuiten, in denen ländlicher Charme mit Kalksteinwänden, geblümten Stoffen und Holzmöbeln herrscht. Leiht Euch ein Buch aus der Hotelbücherei und liegt beim Schmökern in aller Ruhe am Pool.

Kulinarik:

Tagsüber könnt Ihr hier über die 100 Hektar Land der Öko-Finca streifen und eines der 200 Schafe streicheln, die hier grasen. Hier werden unter anderem Obst, Gemüse, Mandeln und Johannisbrot erzeugt – alles zu 100 % ökologisch! Atmet den Duft von Rosen und Lavendel ein, lasst Euch frisch vom Baum gepflückte Aprikosen auf der Zunge zergehen oder genießt den herben Geruch von Kamille und Oregano im Kräutergarten. Danach lasst Ihr Euch im Restaurant des Landhotels nieder und verspeist mit Blick auf den Sonnenuntergang die leckersten spanischen Köstlichkeiten. Hmm… mehr Genuss geht nicht.

Aktivitäten:

Das Hotel bietet einen Fahrradverleih an, von dem Ihr auf jeden Fall Gebrauch machen solltet! Tretet kräftig in die Pedale und entdeckt mehr von der schönen Natur im Inland der Insel oder macht Euch Richtung Küste auf. Dort erkundet Ihr den scheinbar unendlich langen weißen Sandstrand, der sich von der Küstenstadt Port d’Alcúdia bis nach Can Picafort erstreckt.

zum Angebot →

Ein Zimmer im Fincahotel Son Siurana auf Mallorca.

Gemütlich ländlich und hochkomfortabel sind die Unterkünfte, die in diesem Hotel auf Euch warten. (c) Son Siurana


Ruheoase Fincahotel

★★★★ Finca Hotel Rural Es Turó

Der Innenhof des Fincahotels Es Turó auf Mallorca.

Die pure ländliche Idylle auf Mallorca. (c) Finca Hotel Rural Es Turó

Ausstattung:

Das Vier-Sterne-Hotel Finca Hotel Rural Es Turó bietet Euch 17 liebevoll gestaltete Zimmer und Suiten. Mediterrane Accessoires sowie Kissen, Lampen und Möbel im Landhausstil sorgen für ein gemütliches Wohnambiente und in allen Zimmerkategorien gibt es eine Terrasse oder einen Balkon. Der Pool und eine Chill Out Bar mit Snacks runden das Angebot des Fincahotels ab.

Kulinarik:

Im Hotelrestaurant könnt Ihr frische Küche à la carte genießen oder ein Gruppenmenü buchen. Probiert beispielsweise die „Calamares auf andalusische Art”, dann den „Roten Thunfisch mit Knoblauch und Gemüse” und beendet Euren Schlemmerabend mit der mallorquinischen Mandeltorte „Gató”. Läuft Euch auch schon das Wasser im Mund zusammen?

Aktivitäten:

Das Hotel mit seinen über 250 Jahre alten Gebäuden ist an sich schon eine Attraktion und zieht auf Mallorca vor allem Ruhesuchende an. Jene, die dennoch gerne mehr von der Insel sehen wollen, sind in wenigen Autominuten oder mit dem Fahrrad schnell im idyllischen Städtchen Ses Salines. Besucht einen der zahlreichen Märkte in der Umgebung oder macht Euch zu einem der ca. 5 km entfernten Strände auf.

zum Angebot →

Ein Zimmer im Fincahotel Es Turó auf Mallorca.

Übernachtet in Eurer persönlichen Kuscheloase. (c) Finca Hotel Rural Es Turó


Fincahotel in den Bergen von Mallorca

★★★★ Binibona Parc Natural

Der Garten des Fincahotels Binibona Parc Natural auf Mallorca.

Besonders für Naturliebhaber zu empfehlen: das Fincahotel Binibona Parc Natural. (c) Binibona Parc Natural

Ausstattung:

Das Vier-Sterne-Fincahotel Binibona Parc Natural verfügt nicht nur über einen sagenhaften Blick auf die Berge von Mallorca, sondern auch über 20 Zimmer in sechs unterschiedlichen Kategorien – hier ist also für jeden Geschmack und Anspruch etwas dabei. Die meisten Unterkünfte des Hotels haben eine eigene Terrasse nebst einer Hydromassage-Badewanne und in dem Ferienhaus des Landhotels gibt es sogar einen Privatpool. Natursteinwände, Deckenbalken und verschnörkelte Metallornamente finden sich hier ebenso wie moderne Bäder und Wohnaccessoires. Welches Zimmer ist wohl Euer Favorit?

Kulinarik:

Wie sollte es in dieser authentisch-mallorquinischen Umgebung anders sein: Selbstverständlich kommt hier ursprüngliche und ehrliche spanische Inselküche auf den Tisch. Dafür werden zum Teil eigens hergestellte Produkte wie geröstete Mandeln und Olivenöl verwendet. Einmal in der Woche findet im Hotel ein Grillabend mit Spezialitäten wie Lamm, Kaninchen und Ziege statt. Unser Tipp: Zurücklehnen, genießen und Mallorca mit dem Gaumen neu entdecken!

Aktivitäten:

Es werden wöchentlich geführte Wanderungen oder Ausflüge angeboten, die Ihr vor Ort erfragen könnt. Allerdings spricht natürlich auch nichts dagegen, dass Ihr Euch auf eigene Faust auf den Weg macht und die Berge erkundet. Auch Golfer kommen auf ihre Kosten, denn in der Nähe liegt der Club de Golf Alcanada.

zum Angebot →

Der Garten des Fincahotels Binibona Parc Natural auf Mallorca.

Der Gemüsegarten des Hotels auf Mallorca. (c) Binibona Parc Natural


Persönlicher Service im Fincahotel mit Pool

Finca Sol y Vida

Die Außenansicht des Fincahotels Finca Sol y Vida auf Mallorca.

Der Pool des Landhotels mit Sonnenterrasse. (c) Finca Sol y Vida

Ausstattung:

Eure Schweizer Gastgeber Karin und Klaus heißen Euch auf der kleinen aber feinen Finca Sol y Vida mit sechs Doppelzimmern willkommen. Für besondere Anlässe wie Familienfeiern könnt Ihr sogar das gesamte Landhotel nur für Euch reservieren und dann ganz privat am Pool auf der schönen Sonnenterrasse relaxen. Wenn Ihr auf die Zitronen- und Mandelbäume in der Umgebung blickt, wird Euch der Alltag sofort loslassen.

Kulinarik:

Lasst Euch morgens mit einem leckeren Frühstücksbuffet wecken. Ob Ihr Euer Rührei lieber noch halb flüssig oder ein wenig kross esst – hier wird Euch jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Dazu gibt es marktfrische mallorquinische Spezialitäten wie Käse, Obst, Schinken und Honig.

Aktivitäten:

Vom Hotel aus bietet sich eine Tour auf den Berg Randa an. Außerdem ist Mallorca perfekt für Motorrad- oder Radtouren geeignet, um die vielseitige Natur der Insel zu entdecken.

zum Angebot →

Ein Balkon und das Frühstück im Fincahotel Finca Sol y Vida auf Mallorca.

Am Morgen erwartet Euch im Hotel ein köstliches Frühstück mit tollem Service. (c) Finca Sol y Vida


Fincahotel mit Biogarten

Finca Son Gener

Zimmer im Fincahotel Finca Son Gener auf Mallorca.

Die Zimmer: so natürlich gestaltet wie Mallorcas Natur. (c) Finca Son Gener

Ausstattung:

Im 18. Jahrhundert errichtet, wartet das Fincahotel Son Gener mit zehn exklusiven Juniorsuiten auf Euren Besuch. So luxuriös habt Ihr Euch Urlaub auf dem Bauernhof bestimmt nie vorgestellt, oder? Natürlich gibt es in dem Landhotel auch einen Wellnessbereich, mit Sauna, Hamam sowie einem Meditations- und Yogaraum, in dem Ihr wunderbar entspannen könnt. Für Wasserratten gibt es einen mit Brunnenwasser gespeisten Außenpool.

Kulinarik:

Im Hotel gibt es einen Bio-Garten, aus dem das Gemüse so frisch wie nur möglich auf Euren Teller wandert. Gleiches gilt auch für Eier, denn hier werden eigene Hühner gehalten. Bio-Fleisch und frischer Fisch von regionalen Fischern runden das nachhaltige und köstliche Angebot der Küche ab. Außerdem macht Köchin Josefa einmal im Jahr ihre eigene „sobrasada” – eine luftgetrocknete Streichwurst.

Aktivitäten:

In diesem Hotel steht vor allem eines im Fokus: Abschalten vom Alltagsstress. Wenn Ihr jedoch nach einem Alternativprogramm zu den Aktivitäten auf der Finca sucht, solltet Ihr z.B. einen der Golfplätze in der Nähe besuchen oder die weißen, feinsandigen Strände für Euch entdecken.

zum Angebot →

Zimmer und Außenansicht des Fincahotels Finca Son Gener auf Mallorca.

Das Landhotel von innen und außen. (c) Finca Son Gener


Agrotourismus im Süden von Mallorca

Son Marge

Der Pool des Fincahotels Son Marge auf Mallorca.

Kühlt Euch im Pool ab oder döst im Schatten der Arkaden. (c) Son Marge

Ausstattung:

Das Agrotourimus Landhotel Son Marge liegt im Südosten von Mallorca, der sich wegen seines ebenen Geländes besonders gut für Landwirtschaft eignet. Es gibt ein Haupthaus und mehrere Gebäude, in denen die Zimmer untergebracht sind, die wiederum durch einen Laubengang miteinander verbunden sind. Schlaft in einem der fünf Doppelzimmer, acht Apartments, fünf Junior Suiten oder acht Superior Junior Suiten (nur für Erwachsene). Alle Zimmer sind im klassischen Landhausstil mit viel dunklem und teils bemaltem Holz eingerichtet.

Kulinarik:

Es gibt ein hauseigenes Restaurant, in dem mit Zutaten aus dem Garten des Hotels gekocht wird. Freut Euch jetzt schon auf gemütliche Grillabende im Landhotel, bei denen Euch der köstliche Geruch von gegrilltem Fleisch in die Nase steigt und Ihr bei einem Glas Wein einfach mal wieder tief durchatmen könnt.

Aktivitäten:

Auf dem Hotelgelände gibt es einen Pool mit separatem Kinderbecken und genügend Platz, um Euch zu sonnen. Entdeckt auch den Whirlpool, den Tennisplatz und die Minigolf-Anlage.

zum Angebot →

Die Lobby des Fincahotels Son Marge auf Mallorca.

Landhotel auf Mallorca mit viel spanischem Esprit. (c) Son Marge


Luxusfinca in Palma

★★★★★ Finca Los Naranjos

Die Außenansciht des Fincahotels Finca Los Naranjos auf Mallorca.

Das Landhotel Los Naranjos auf Mallorca von außen. (c) Finca Los Naranjos

Ausstattung:

In der Finca Los Naranjos könnt Ihr zwischen hochwertig ausgestatteten Doppelzimmern und großzügigen Suiten mit eigener Terrasse bzw. Balkon wählen. Egal wofür Ihr Euch entscheidet: Hier werdet Ihr auf jeden Fall königlich träumen, denn alle Zimmer verfügen über luxuriöse Boxspringbetten einer deutschen Manufaktur. Solltet Ihr nach dem Aufwachen jedoch immer noch nicht entspannt genug sein, könnt Ihr eine Massage in der Massageoase buchen.

Kulinarik:

Im Landhotel Los Naranjos erwartet Euch vor allem ein reichhaltiges Frühstück (und das auch noch für Spätaufsteher, falls Ihr nicht zu den frühen Vögeln zählt). Bucht für Euch und Eure Freunde Grill- oder – typisch spanisch – Paellaabende und lasst Euch zwischendurch mit Appetithäppchen in Form von Tapas verwöhnen.

Aktivitäten:

Natürlich ist ein Strandtag bei einem Mallorca-Urlaub immer eine gute Wahl. Doch aufgrund der exzellenten Lage des Hotels, die gleichzeitig ruhig und trotzdem noch in der Hauptstadt Palma ist, bieten sich hier als Unterhaltungsprogramm auch Besichtigungstouren, Kneipenbummel und jede Menge Shoppingmöglichkeiten an.

zum Angebot →

Ein Doppelzimmer im Fincahotels Finca Los Naranjos auf Mallorca.

So luxuriös kann Urlaub auf dem Land sein. (c) Finca Los Naranjos


Spätestens jetzt sind wohl auch diejenigen auf den Geschmack gekommen, die noch nie über einen Urlaub auf dem Bauernhof nachgedacht haben. Oder wart Ihr vielleicht sogar schonmal in einem Fincahotel auf Mallorca und habt noch mehr Geheimtipps? Lasst es uns in einem Kommentar wissen!