See-Hotels in Österreich für den perfekten Badeurlaub

Von Birgit Münzer,

Wir stellen Euch heute elf Hotels an Österreichs Seen vor, in denen Urlauber Ruhe, See- und Bergluft genießen. Ob beim Wasserski-Fahren über den Attersee im Salzkammergut, beim Wakeboarden am Mondsee in Oberösterreich oder beim Mountain-Biken rund um den Traunsee – in diesen Hotels lauschen die Besucher nach einem sportlich aktivem Tag dem leichten Wellenschlag der Seen und blicken auf eine malerische See- und Bergkulisse.

Diese See-Hotels in Österreich sind bei Euch besonders beliebt und haben deshalb hervorragende Bewertungen erhalten. Welches ist Euer Favorit?


Hotel am Wolfgangsee

Seeböckenhotel Zum Weissen Hirschen (St. Wolfgang, Oberösterreich)

Seeböckenhotel Zum Weissen Hirschen

Der Wolfgangsee zählt zu den bekanntesten und größten Seen in der Salzkammergut-Region und ist eine viel besuchte Ferienregion. In der oberösterreichischen Gemeinde Sankt Wolfgang befindet sich das Seeböckenhotel Zum Weissen Hirschen.

In den 20 individuell eingerichteten Zimmern schaffen runde Betten, grüner Teppichboden, Pflanzen, sowie geblümte Vorhänge eine ländliche Atmosphäre. Zu den Highlights des Hotels gehören außerdem eine Konditorei mit hausgemachten Torten und ein Gastgarten direkt am See – da schmeckt der Nachmittagskaffe gleich noch besser!

zum Angebot

Hotel am Attersee

Hotel Seegasthof Stadler (Unterach am Attersee, Oberösterreich)

Der Attersee, welcher ein beliebtes Tauch- und Segelrevier darstellt, befindet sich im oberösterreichischen Salzkammergut. Am Ufer dieses Gletschersees, in der Gemeinde Unterach am Attersee, liegt das Hotel Seegasthof Stadler.

Die Zimmer sind  einfach und gemütlich gestaltet. Vor allem im Sommer echt toll: Das Hotel verfügt über einen 100 m langen Badestrand und ein hauseigenes Motorboot, welches zu Wasserski-Touren und Bananenfahrten einlädt. Nach einer Fahrt über den See verspeist Ihr abends auf der großzügigen See-Terrasse des Hauses heimische und internationale Köstlichkeiten.

zum Angebot

Hotel am Grundlsee

MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee (Grundlsee, Steiermark)

MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee

Der Grundlsee im Ausseerland befindet sich in der Nähe von Bad Aussee und ist der größte See der Steiermark. In der gleichnamigen Ortschaft Grundlsee liegt auf einer Anhöhe das MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee.

Das Hotel verfügt über neun exklusive Villen mit komfortablen Zimmern. Die Einrichtung ist ländlich-rustikal und besteht aus dunklem Holzmobiliar – typisch für das Ausseerland. Auf der Terrasse des Restaurants Seeblick kostet Ihr Saiblinge und Forellen aus den Gewässern der Region, während Ihr den Blick auf die See- und Bergkulisse genießt.

zum Angebot

Hotel am Neusiedler See

Seehotel Rust (Rust, Burgenland)

Seehotel Rust

Der Neusiedler See im Burgenland ist einer von Europas wenigen Steppenseen und liegt sowohl auf österreichischem als auch auf ungarischem Boden. Er ist der größte See des Landes. Zwischen der idyllischen Stadt Rust mit ihrem Barocken Stadtkern und dem „Meer der Wiener“ begrüßt Euch das Seehotel Rust.

Die renovierten Zimmer sind in Naturfarben gestaltet, mit grünen Kissen auf dunklen Holzbetten und erinnern damit an den Neusiedler See selbst. Das Wetter spielt nicht mit? Schwimmt ein paar Bahnen im hoteleigenen Hallenbad, von dem Ihr sobald sich die Sonne zeigt direkt auf die Liegewiese gelangt.

zum Angebot

Hotel am Bodensee

SENTIDO Seehotel Am Kaiserstrand (Lochau, Vorarlberg)

SENTIDO Seehotel Am Kaiserstrand

Der Bodensee liegt im Alpenvorland und grenzt mit seinem Ufer an Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das SENTIDO Seehotel Am Kaiserstrand findet sich in Lochau, bei Bregenz.

Das moderne Hotel verfügt über 102 lichtdurchflutete Zimmer. Von den Hotelzimmern aus blickt Ihr nicht nur auf den See, sondern auch auf das österreichische Rheintal, die Schweizer Alpenausläufer und den Lochauer Yachthafen. Durch die südliche Lage des Hauses könnt Ihr außerdem zahlreiche Sonnenstunden am Seeufer oder auf dem Dach des Badehauses genießen. Und bei schlechtem Wetter entdeckt Ihr einfach den 900 m² großen Wellness-Bereich für Euch.

zum Angebot

Hotel am Mondsee

Seehotel Restaurant Lackner (Mondsee, Oberösterreich)

Seehotel Restaurant Lackner

Hier bekommt Ihr bestimmt keine allzu kalten Füße, denn der Mondsee ist mit bis zu 26 Grad der wärmste Badesee des Salzkammerguts. In der gleichnamigen Marktgemeinde in Oberösterreich befindet sich das Seehotel Restaurant Lackner.

Die Zimmer des Hauses sind stilvoll eingerichtet und bieten eine wunderschöne Aussicht auf das Panorama der Salzkammergut Berge. Wassersportler kommen hier beim Wasserski-Fahren, Wake-Boarden, Motorboot-Rafting oder Kajak-Fahren auf ihre Kosten. Am Abend begrüßt Haubenkoch Martin Lackner Euch im hauseigenen Restaurant z. B. mit einem Beef Tartare vom Alpenrind.

zum Angebot

Hotel am Traunsee

Seehotel Das Traunsee (Traunkirchen, Oberösterreich)

Seehotel Das Traunsee

Eingebettet in die Seenlandschaft des Salzkammerguts liegt die Halbinsel Traunkirchen und auf ihr das Seehotel Das Traunsee

Im familienbetriebenen Hotel herrscht eine heimische Atmosphäre vor, die sich auch in der Zimmereinrichtung wiederfindet. Von den Suiten aus habt Ihr einen privaten Zugang direkt zum Traunsee. Neben zahlreichen Wasseraktivitäten könnt Ihr die Seen- und Berglandschaft ebenfalls zum Wandern und Mountain-Biken nutzen. Hierfür bietet das Hotel gratis Leihräder.

zum Angebot

Hotel am Achensee

Strandhotel Entner (Pertisau, Tirol)

Strandhotel Entner

Der bis zu 113 Meter tiefe Achensee ist der größte See Tirols und ist aufgrund seiner guten Windverhältnisse vor allem bei Surfern und Seglern beliebt. Das Strandhotel Entner befindet sich im Tiroler Ort Pertisau, direkt am Ufer des Achensees.

Die weiß-violetten Zimmer des Hauses sind elegant eingerichtet und verfügen über eine Sitz- und Kuschelecke sowie einen Ausblick in das Karwendelgebirge. Am Steg lauscht Ihr dem Wellenschlag des Achensees während Ihr in den Strandkörben der hauseigenen Strandbar einen Drink genießt.

zum Angebot


Hotel am Wörthersee

Werzer’s Hotel Resort Pörtschach (Pörtschach, Kärnten)  

Werzer’s Hotel Resort Pörtschach

Der Wörthersee ist der größte See Kärntens und aufgrund seiner klimatischen Lage einer der wärmsten Alpenseen. In der Gemeinde Pörtschach, im Klagenfurter-Land, liegt Werzer’s Hotel Resort Pörtschach.

Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 110 Zimmer und Suiten und einen 3000 m² großen Badestrand mit Strandliegen und Sonnenschirmen, ein neues Kinderland, drei Restaurants sowie eine charmante Hotelbar. Werzer’s Badehaus zählt mit seinen Saunalandschaften, Indoor-Pools, Ruheräumen und einem beheizten Pool im See zu den Highlights des Hotels.

zum Angebot

Hotel am Fuschlsee

Hotel Seewinkel & Seeschlössl (Fuschl am See, Salzburg)

Hotel Seewinkel und Seeschlössl

Der Fuschlsee befindet sich im Salzburger Salzkammergut und ist etwa Zwanzig Kilometer von der Mozartstadt entfernt. An seinem Ufer, in der Ortschaft Fuschl am See, begrüßt Euch das familiengeführte Hotel Seewinkel und Seeschlössl.

Die Zimmer des Hauses verfügen einen zum See ausgerichteten Balkon, auf dem Ihr nach einem erlebnisreichen Wassersporttag die entspannte Abendstimmung genießen könnt. Am hauseigenen Badestrand lasst Ihr neben Tauchen, Segeln, Rudern und Schwimmen, einfach mal die Seele baumeln.

zum Angebot

Hotel am Faaker See

Inselhotel Faaker See (Faak am See, Kärnten)

Inselhotel Faaker See

Der Faaker See in Kärnten ist der südlichste und zugleich wärmste See Österreichs. Mit seinem klaren türkisblauen Wasser lockt er die Besucher an. Mitten auf einer idyllischen Insel des Sees befindet sich das einzige Inselhotel des Landes, das Inselhotel Faaker See.

Die Zimmer sind in Beige und Rot gehalten und verzaubern Euch mit liebevollen Details. Das Hotel bietet Euch zudem einen eigenen Badestrand mit Liegewiese, Sandtennisplatz, Volleyballfeld und Ruderbooten. Erreichbar ist das Inselhotel per Wasser-Taxi, hier ist also schon die Anreise etwas ganz Besonderes!

zum Angebot

Wann reist Ihr an Euren österreichischen Lieblings-See? Mit diesen Hotels wäre die Übernachtungsfrage jedenfalls schon einmal geklärt. Berichtet uns von Eurem letzten Badeurlaub am See!