5-Sterne-Hotels in München: Luxus, der Euch sprachlos macht

Von Alica Renken,

Wer München liebt, liebt auch oft den Luxus, für den es steht. Da überrascht es nicht, dass gerade die bayerische Metropole eine ganze Reihe von erstklassigen Luxushotels zu bieten hat. Auf der Tagesordnung stehen hier: Fünf-Sterne-Service, Fünf-Sterne-Ausstattung und Fünf-Sterne-Verpflegung.

Es gibt keine Worte, um diese spektakulär luxuriösen Hotels zu beschreiben, aber wir versuchen es trotzdem. Entdeckt in diesem Artikel selbst, in welchen dieser Fünf-Sterne-Hotels Ihr ein Bad mit Blick auf den Rathausplatz nehmen könnt und wo Ihr das liebevollste Frühstück serviert bekommt…


Der Klassiker unter den Münchener Luxushotels

★★★s Bayerischer Hof | Altstadt-Lehel

Wir beginnen mit dem unangefochtenen Platzhirsch und absoluten Klassiker unter den Münchener Luxushotels: dem Bayerischen Hof. Es ist das wohl traditionsreichste Fünf-Sterne-Hotel der Landeshauptstadt und ist nicht umsonst weltbekannt.

337 erstklassige Zimmer, 74 exklusive Suiten, fünf Restaurants mit exquisiten Speisen, Bibliothek, Königssaal, und und und… Es ist beinahe unmöglich alles aufzuzählen, was das Hotel zu bieten hat. Besonders bekannt ist der Bayerische Hof für seine Dachterrasse mit einem atemberaubenden Blick über München, auf der regelmäßig Veranstaltungen stattfinden.

Der Wellnessbereich auf vier Etagen wurde vom Star-Architekten Andrée Putman entworfen und bietet unter anderem einen Pool mit Glasdach, das bei gutem Wetter eingefahren werden kann. Nach einem Tag voller Entspannung verbringt Ihr die Abende in einer der Hotelbars oder lasst Euch im hoteleigenen Kino oder Boulevardtheater unterhalten.

zum Angebot

5-Sterne-Hotel am Alten Botanischen Garten

★★★s Rocco Forte The Charles | Maxvorstadt

Mit einer Mischung aus historischer Umgebung und modernem Innendesign kommt das Rocco Forte The Charles im Künstlerviertel Maxvorstadt daher. Das Gebäude wurde auf dem Gelände der früheren Universitätsbibliothek errichtet und bietet den wohl grünsten Ausblick der Münchener Luxushotels: Ihr schaut direkt auf den Alten Botanischen Garten.

Das Fünf-Sterne-Haus wirbt damit, die geräumigsten Zimmer der ganzen Stadt zu haben – und viel Platz habt Ihr hier tatsächlich: Schon die günstigste Zimmerkategorie Classic bietet hier 40 m² und dazu eine komfortable Ausstattung. Ebenso komfortabel ist der Spa, zu dem beispielsweise ein Schwimmbad gehört.

Ansonsten punktet das Hotel vor allem mit seiner ungezwungenen Atmosphäre, z. B. in Sophia’s Restaurant & Bar, das mit Blick auf den Park und in den Raum integrierten Bäumen wie eine grüne Oase wirkt. Für den Nachmittagstee ist die urgemütliche Lobby Lounge The Library zu empfehlen.

zum Angebot

Luxus, Lockerheit & liebevoller Service

★★★★★ Beyond by Geisel | Altstadt-Lehel

Brandneu und erst vor Kurzem eröffnet, freut sich das stylische Fünf-Sterne-Hotel Beyond by Geisel direkt am Marienplatz auf Euren Besuch. Es bietet Euch nicht nur ausgezeichneten Komfort und Service, sondern auch eine besondere Herzlichkeit.  Hier möchte man für Euch mehr sein als ein Luxushotel, nämlich „Euer Zuhause direkt am Marienplatz”.

Und dieses Zuhause hat es in sich! Es gibt spektakuläre Zimmer und Suiten, die teilweise über freistehende Badewannen verfügen. Von dort aus könnt Ihr, während Ihr im warmen Schaumwasser relaxt, direkt auf die Altstadt schauen.

Doch nicht nur die Unterkunft selbst wird Euch begeistern, auch der Service verdient die Fünf-Sterne-Klassifizierung. Der Privatkoch bereitet Euch gerne jedes Eurer Wunschgerichte zu und der Concierge berät Euch bei allen Fragen über München. Und auch der Austausch mit anderen Reisenden wird bei dem offenen und lockeren Hotelkonzept garantiert nicht zu kurz kommen.

zum Angebot

Der Hipster unter den Luxushotels in München

★★★★★ Louis HotelLudwigsvorstadt

Wieso wir dieses Fünf-Sterne-Haus als der Hipster der Münchener Luxushotellerie bezeichnen? Weil es mehr als jedes andere für Gelassenheit und cooles Understatement steht. Stammgäste lieben das Louis Hotel gerade für dieses Anderssein und die legere Attitüde, die es von Konkurrenten abhebt. Designtechnisch spiegelt sich die entspannte Haltung in der Einrichtung wieder, die an eine modernere Variante des Bauhausstils erinnert … we like!

Die Selbstverständlichkeit des nichtsdestotrotz hervorragenden Services macht Euren Besuch hier zu einem unvergleichlich entspannten Städtetrip. Lasst Euch morgens mit Zeitung und Frühstück auf dem Zimmer verwöhnen oder freut Euch beim vielseitigen Frühstücksbuffet über die herzliche Begrüßung vom Personal.

Mittags und abends verwöhnt Euch das Hotelrestaurant Emiko mit japanischen Spezialitäten und setzt vor allem auf den sozialen Aspekt des Essens. Will heißen: Hier werden alles Speisen in der Mitte des Tisches platziert, damit Ihr gemeinsam essen und teilen könnt. „Luxus” bedeutet eben nicht unbedingt „abgehoben”.

zum Angebot

Das Design-Highlight mit 5-Sterne-Superior-Standard

★★★★★s Sofitel Munich Bayerpost HotelMaxvorstadt

Für Euch geht beim Thema Luxushotel nichts über exklusives und modernstes Design? Dann solltet Ihr beim nächsten Trip nach München ins Sofitel Munich Bayerpost einchecken. Sobald Ihr Euren Fuß in dieses Fünf-Sterne-Hotel in München gesetzt habt, wird Euch dort von der stylischen Lobby über die schicken Zimmer bis hin zu den einzigartig designten Bar- und Restaurantbereichen einfach alles in Staunen versetzen.

In Top-Lage, nur etwa 100 m vom Münchener Hauptbahnhof entfernt, könntet Ihr schon bald eine der exklusivsten Auszeiten Eures Lebens verbringen. Das Hotel setzt auf die feine französische Gastfreundschaft (die Ihr in der hoteleigenen Brasserie Délice auch schmecken könnt) in Kombination mit der bodenständigen und herzlichen bayerischen Lebensart und verwöhnt Euch nach Strich und Faden. Entspannt z.B. im So Spa und genießt danach die Atmosphäre in der trendigen Isar Bar.

zum Angebot

5-Sterne-Urlaub an der Münchener Maximilianstraße

★★★★★ Vier Jahreszeiten Kempinski München | Altstadt-Lehel

Für alle, die ihre Zeit in München auch dazu nutzen möchten, ihren Kleiderschrank neu zu bestücken, könnte dieses Luxushotel ideal sein. Das Vier Jahreszeiten Kempinski liegt sehr zentral und direkt an der bekannten Edelmeile Maximilianstraße. Nach der Shoppingtour müsst Ihr dann nur noch umfallen und landet in Eurer bequemen Luxusunterkunft.

Besonders stolz ist man hier auf das extrem breit gefächerte Frühstücksangebot im Hotelrestaurant Schwarzreiter. Am Buffet werdet Ihr Euch bei der großen Auswahl wahrscheinlich gar nicht entscheiden können, ob Ihr lieber mit einem Superfood-Müsli oder mit Spiegelei und Bacon in den Tag starten möchtet.

In den Zimmern des Vier Jahreszeiten Kempinski München kommt ein wenig das Flair eines venezianischen Palazzos auf, denn Wände und Decken der Zimmer und Suiten sind teilweise mit Wandgemälden versehen. Und auch der Spa des Hotels schenkt Euch exklusive Urlaubsmomente, z. B. wenn Ihr Euch genüsslich auf den Ruheliegen auf dem Panoramabalkon ausstreckt.

zum Angebot

5-Sterne-Hotel mit Gourmetrestaurant in München

★★★★★ Hotel Königshof | Ludwigsvorstadt

Gebratene Jakobsmuscheln, Belon Auster mit Mandarine und Pata Negra, bayerische Rehmedaillons an Preiselbeer-Profiterole … müssen wir noch mehr sagen? Seht genauer hin und lasst Euch dieses Münchener Luxushotel mit Gourmetküche auf der Zunge zergehen. Übrigens: Im Sterne-Restaurant des Hotel Königshof schmeckt es nicht nur hervorragend, sondern Ihr genießt noch dazu einen Panoramablick auf den bekannten Karlsplatz Stachus.

Das Hotel ist eines der schon länger bestehenden Schwesterhotels des Beyond by Geisel, das wir Euch schon vorgestellt haben. Genauso luxuriös, jedoch wesentlich prunkvoller und klassischer kommt der Königshof  daher und setzt auf opulente Zimmerausstattungen mit geschmackvollen Stoffen und Mustern. Das mit 87 Zimmer und Suiten relativ überschaubare Fünf-Sterne-Hotel sticht zudem mit einem sehr persönlichen Service hervor, der damit beginnt, dass jeder Gast schon bei der Ankunft mit Namen begrüßt und umsorgt wird.

zum Angebot

Luxuriöses Hotel mit grünem Innenhof

★★★★★ Le Méridien Munich | Ludwigsvorstadt

Ihr seid auf der Suche nach einer luxuriösen Entspannungsoase inmitten von München? Ihr wollt relaxen, zur Ruhe kommen, aber trotzdem das pralle Großstadtleben direkt vor Eurer Tür vorfinden? Ihr solltet ins Le Méridien einchecken, denn das Fünf-Sterne-Haus hat auch jede Menge in puncto Wellness zu bieten.

Wegen seiner hervorragenden Lage und seines guten Frühstücks wird das Luxushotel auch gerne von Geschäftsleuten besucht, allerdings eignet es sich auch fantastisch für eine entspannte Städtereise. Der Wellnessbereich des Hotels ist immerhin 750 m² groß und verfügt über Schwimmbad (übrigens einer der größten Hotelpools in München), Sauna und natürlich Anwendungsräume für Beauty und Massagen. Außerdem gibt es einen hübschen kleinen Garten im Innenhof des Hotels, in dem Ihr bei schönem Wetter auch Drinks oder Euer Essen genießen könnt.

zum Angebot

Luxushotel im Zentrum von München

★★★★★ Hotel München Palace | Bogenhausen

Kassettendecken, Kronleuchter, edle Stoffe und Möbel im Renaissance-Stil – sieht so Eure Vorstellung von Luxus aus? Dann ist Euer Favorit für die nächste Übernachtung in München das Hotel München Palace. , denn es ist eine Fünf-Sterne-Unterkunft wie aus einem Film mit Marmorbädern, stilvollen Lampen und Wandekorationen und nicht zuletzt flauschigen Bademänteln, die Ihr in den Zimmern vorfindet.

Im ganzen Hotel erwartet Euch der modern inszenierte klassische Chic eines traditionellen Luxushotels. Nehmt z. B. in den knautschigen Ledersitzmöbeln der Palace Bar Platz und stoßt mit einem Glas Champagner auf Euren Urlaub an. In den Restaurants des Hotels könnt Ihr je nach Geschmack zwischen kulinarischen Klassikern der Münchener Küche wählen oder Euch durch fernöstlich-europäische Fusionsküche probieren.

zum Angebot

5-Sterne-Hotel in München mit fantastischer Dachterrasse

★★★★★ Mandarin Oriental | Altstadt-Lehel

Ein weiteres Luxushotel inmitten der Münchener Altstadt ist das Mandarin Oriental, das Euch mit seinem Stilmix aus asiatischem und europäischem Innendesign empfängt. In 73 Zimmern und Suiten erwartet Euch hier der pure Luxus und entweder ein Ausblick auf die Skyline der Metropole oder das weltberühmte Münchener Hofbräuhaus.

Musikliebhaber freuen sich in den Zimmern außerdem über ein exklusives Soundsystem von Bang & Olufsen, das neben einer eigenen Nespresso Maschine und der zweimal täglich stattfindenden Zimmerreinigung auch den besonderen Standard des Hotels ausmacht. Und das ist noch nicht alles: Bucht Ihr eine der Suiten, steht Euch auf Wunsch auch ein persönlicher Butler zur Verfügung.

Ein weiteres Highlicht ist auch der Wellnessbereich, zu dem unter anderem ein Panorama-Pool auf der Dachterrasse des Fünf-Sterne-Hotels gehört: Zieht Eure Bahnen weit über den Straßen Münchens.

zum Angebot

Egal wie Ihr Euch Euren Luxusurlaub in München vorstellt, diese Hotels werden Euch bestimmt nicht enttäuschen. Die Recherche haben wir Euch schon abgenommen (wenn das kein Luxus ist), jetzt müsst Ihr nur noch buchen und Euch verwöhnen lassen.